Wir liefern rechtzeitig zum Fest!

Alle sieben Wellen

Alle sieben Wellen
Liebeskomödie nach dem Roman von Daniel Glattauer
Mit Ralf Bauer und Ann-Cathrin Sudhoff
Regie: Wolfgang Kaus
Komödie im Bayerischen Hof München

"Alle sieben Wellen" ist die Fortsetzung der virtuellen Liebesgeschichte ,,Gut gegen Nordwind" mit Ralf Bauer und Ann-Cathrin Sudhoff, die nicht nur das Lahrer Publikum in ihren Bann zogen. Witzig, romantisch und zum Mitschmachten schön fesselt die Fortsetzung des wohl berühmtesten Liebesromans unserer Zeit auch als Theaterstück - und zwar sowohl diejenigen Zuschauer, die ,,Gut gegen Nordwind" nicht gesehen haben, als auch diejenigen, die neugierig sind, ob es vielleicht doch noch zum ersehnten Happy-End für Emmi und Leo kommt.
Die ungewöhnliche Liebesgeschichte von Emmi Rothner und Leo Leike, die sich die wunderbarsten Mails schrieben und doch im richtigen Leben nicht zueinander finden konnten, nahm ein jähes Ende. Nun, nach knapp einem Jahr virtueller Funkstille ist Leo wieder zurück aus Boston - und beide merken schnell, dass sie die Gefühle füreinander nicht losgeworden sind. Allerdings gibt es jetzt eine andere Frau in Leos Leben, eine Frau, die er heiraten will. Dennoch schwirren bald wieder Emmis und Leos Mails umher - der zauberhafte, spritzige Liebesdialog geht also weiter. Wie Emmi es ausdrückt: ,,Du lebst dein Leben. Ich lebe mein Leben. Und den Rest leben wir gemeinsam."
Aber werden die zwei, die bislang nur über ihre Laptops miteinander kommunizierten, nun endlich auch den Sprung ins ,,real life" schaffen? Soviel ist sicher: Es bleibt spannend bei Emmi und Leo. Denn wenn sechs Wellen ans Ufer geschwappt sind, dann kommt die siebte - und die ist immer für eine Überraschung gut...

Veranstaltungen

Lahr, Stadthalle Lahr, Di. 20.02.2018 20:00 Tickets verfügbar ab 9,80 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.