Akkordeonkonzert - Jubiläumskonzert 40 Jahre Akkordeongruppe Münstertal

Akkordeonkonzert - Jubiläumskonzert 40 Jahre Akkordeongruppe Münstertal
Anspruchsvolle Akkordeonklänge garantiert die Akkordeongruppe Münstertal unter der Leitung von Silke D’Inka ergänzt um den
Gesang der Münstertäler Mezzosopranistin Michaela Ortlieb. Das mitreißende Danzon Nr. 2 des mexikanischen Komponisten Arturo
Márquez, Arrangements aus der Gospel Mass von Robert Ray, das bekannte Milonga del Angel von Astor Piazzolla und weitere Stücke
verschaffen einen im barocken Ambiente ungewöhnlichen Hörgenuss.
Das Konzertorchester der Akkordeongruppe Münstertal konnte 2017 den Bezirksmeistertitel des Deutschen Harmonika-Verbandes
erringen. Auch beim World-Music-Festival in Innsbruck wurden in der Höchststufe auf internationaler Ebene mehrfach hervorragende
Ergebnisse erzielt.
Silke D’Inka studierte Klassisches Akkodeon und Arrangement in Trossingen. Sie ist Mitglied des Markgräfler Akordeon Ensembles und des Bundesakkordeonorchesters sowie Geschäftsführerin des Akkordeon-Landesjugendorchesters Baden-Württemberg.
Michaela Ortlieb studiert Schulmusik und Germanistik in Freiburg. Zu ihren künstlerischen Schwerpunktfächern gehören Gesang und Klarinette.

Veranstaltungen

Münstertal, Pfarrkirche St. Trudpert, So. 17.06.2018 16:30 Tickets verfügbar ab 11,10 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.