Achill Moser

Achill Moser
In den vielfältigen Regionen der Weite und Wildheit sind der Weltenbummler und Fotojournalist Achill Moser und sein Sohn Aaron der grandiosen Natur „auf die Spur gekommen“, ohne selbst Spuren zu hinterlassen. Dabei sammelten sie überraschende Abenteuer, ungewöhnliche Erfahrungen und uralte Weisheiten unterschiedlicher Völker. Mit faszinierenden Bildern berichten sie über die Wunderwelt der Wüsten Afrikas: Sahara – im Meer aus Sand und Stein; Sinai – wo der Himmel die Erde berührt; Ägyptens „Weiße Wüste“ – das Zauberland der Kalksteinpilze; Danakil - Äthiopiens aktive Vulkanwüste; Namib – der rote Sandozean Namibias. Weiter führt die Reise nach Kanada – auf einem selbstgebauten Floß den Mackenzie River hinab bis zum Nordpolarmeer; Schottland – die Insel Bass Rock, ein Weltwunder der Tierwelt, wo mehr als 200 000 Basstölpel leben; Thailand – Urwald, Strände und geheimnisvolle Tempel; Montana – in der endlosen Prärie zum weltgrößten Indianertreffen.

Achill Moser wanderte zu Fuß und mit Kamelen durch 28 Wüsten, befuhr im Faltboot viele Ströme der Erde. Er arbeitet als Journalist und Fotograf, veröffentlichte mehr als 30 Bücher. Zur Lesung begleitet ihn sein Sohn.

Veranstaltungen

Alsfeld, Autohaus Deisenroth & Söhne GmbH ..., Mi. 13.02.2019 20:00 Tickets verfügbar ab 11,00 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.