330. Museumskonzert: Vollkommen romantisch

330. Museumskonzert: Vollkommen romantisch
Franz Schuberts sogenannte “Arpeggione-Sonate” verdankt ihren eigenartigen Namen einem heute vergessenen Instrument, das man in Wien seinerzeit als “Bogen-Gitarre” oder “Gitarre-Violoncell” bezeichnete. Statt seiner wird die Streicherstimme der Sonate heute im Allgemeinen auf dem Cello oder, wie in Bad Mergentheim, auf der Bratsche ausgeführt. Nimrod Guez, der sich Bratsche und der Geige gleichermaßen widmet, stellt mit dem Pianisten Jonathan Aner, dieser selten zu hörenden Sonate Werke und Bearbeitungen von Robert Schumann gegenüber.

Veranstaltungen

Bad Mergentheim, Schloss Bad Mergentheim, Sa. 14.04.2018 19:00 Tickets verfügbar ab 15,50 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,00 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.