24 Piaf – Die Suche nach Liebe

24 Piaf – Die Suche nach Liebe
Mit 15 Jahren zog Edith Piaf als Straßensängerin nach Paris. Kurz darauf wurde sie von dem Kabarettbesitzer Louis Leplée als Chanteuse engagiert. Er gab ihr den Namen „La Môme Piaf“, der kleine Spatz, und legte damit den Grundstein für ihr bewegtes und bewegendes Leben. Die Musik war ihr Motor und ihre Seele hat mit und in den Chansons gebrannt: „Wenn ich nicht brennen würde, würde ich nicht singen“, sagte sie. Asita Djavadi hat einen Abend kreiert, der von Piafs Fahrt auf dem Lebenskarussell erzählt - eine Hommage an die große Künstlerin, ohne sie zu imitieren. Natürlich dürfen bekannte Chansons wie Padam, Mon Dieu, Milord, La Vie en Rose u.v.m. nicht fehlen. Hier müssen Sie garantiert nichts bereuen!

Veranstaltungen

Herrentierbach, Blaufelden-Herrentierbach, Sa. 21.07.2018 18:00 Tickets verfügbar ab 13,10 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.