1225 - Ein Mord und seine Folgen - Mittelalterrundfahrt

Die 3h Themenrundfahrt führt die Teilnehmer an die historischen Orte eines mittelalterlichen Mordfalls. Im Jahre 1225 wurde der Kölner Erzbischoff Engelbert durch seinen Widersacher Friedrich von der Isenburg ermordet. Der nachfolgenden Machtstreit hatte vor allem für Essen Folgen, die auch heute noch sichtbar sind.

Veranstaltungen

Essen, Bushalteplatz, Sa. 09.06.2018 10:30 Tickets verfügbar ab 10,10 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.