20 Jahre Pour L´Amour - Sabine Roth & Kai Thomsen und Gäste "Ich würd´ dich gerne wieder siezen"

20 Jahre Pour L´Amour - Sabine Roth & Kai Thomsen und Gäste                            "Ich würd´ dich gerne wieder siezen"
am 13.05.2022
Liebe Freundinnen und Freunde von Pour L´Amour, Das Wichtigste zuerst: Wir hoffen sehr, dass es euch allen gut geht und ihr gesund seid! Wir haben die letzten Monate fleißig geprobt, in einem großen Raum mit weitem Abstand und mit Testen,... weiterlesen
Tickets ab 22,50 €

Termine

Orte Datum
Celle
CD Kaserne
Fr. 13.05.2022 20:00 Uhr Tickets ab 22,50 €

Event-Info

Liebe Freundinnen und Freunde von Pour L´Amour,

Das Wichtigste zuerst: Wir hoffen sehr, dass es euch allen gut geht und ihr gesund seid!

Wir haben die letzten Monate fleißig geprobt, in einem großen Raum mit weitem Abstand und mit Testen, Testen, Testen. Unser großer Wunsch war nun unser Jubiläumskonzert mit einem Jahr Verspätung endlich stattfinden zu lassen.

Wir haben lange abgewogen, ob wir die Konzerte stattfinden lassen können und wenn ja, in welcher Form.
Auch wenn wir hoffen, dass viele von euch schon eine Impfung bekommen haben, wissen wir, dass manche noch immer darauf warten müssen und ein gemeinsames, unbeschwertes Pour L´Amour Konzerterlebnis wie vor der Pandemie im Moment noch nicht möglich ist.

Somit haben wir uns nun schweren Herzens entschlossen, die Konzerte in den Mai 2022 zu verschieben, zuversichtlich, dass dann eine schöne Konzertatmosphäre möglich sein wird, in der sich alle wohl fühlen können.

Zum Trost planen wir jedoch zwei Picknickkonzerte im Juli diesen Jahres. Wir hoffen, dass bis dahin Open-Air-Konzerte für alle möglich sein werden, denn auf dem Gelände der CD-Kaserne steht ein tolle Bühne!
Sobald wir Genaueres wissen, bekommt ihr eine Nachricht von uns, mit wieviel Publikum wir uns amüsieren dürfen und wann der Vorverkauf beginnt.

Zusätzlich planen wir übrigens ganz mutig, in diesem Jahr sogar wieder Winterkonzerte zu spielen!
Es ist für uns alle keine einfache Zeit, aber wir hoffen sehr, euch bei den Picknickkonzerten im Juli, den Winterkonzerten oder spätestens beim großen Maikonzert im kommenden Jahr endlich wieder zu sehen.

Seid alle von Herzen umarmt und bleibt gesund,
eure Sabine und Kai


Informationen zum Programm: „Ich würd’ dich gerne wieder siezen":

„Ich würd´ dich gerne wieder siezen“ – das neue Programm von Sabine Roth und Kai Thomsen

In Zeiten wo jeder von der Verrohung der Sprache spricht, wo Menschen mit Worten täglich im Internet beschimpft werden, da sehnt man sich danach, dass die Menschen wieder freundlicher und subtiler miteinander sprechen. Bei manch einem würde man sogar gerne die Uhr zurückdrehen und ihn einfach wieder siezen.

Das Chanson-Duo Pour L´Amour präsentiert sein neues Programm „Ich würd´ dich gerne wieder siezen“, und nimmt sich hier dem ewigen Zwist zwischen den Geschlechtern an. Und damit haben Sabine Roth und Kai Thomsen reichlich Erfahrung – vor und hinter der Bühne, denn ihre musikalische Ehe dauert bereits 18 Jahre!

Pour L´Amour – das sind Sängerin Sabine Roth und Gitarrist Kai Thomsen, beide mit einer großen Vorliebe für deutsche- und französischsprachige Chansons der 20er und 30er Jahre, bis in die Gegenwart. Seit über 18 Jahren widmen sie sich der Musik großer Sängerinnen und Musikern wie Hildegard Knef, Evelyn Künneke, Zarah Leander, Edith Piaf, Gilbert Becaud, Otto Reutter, Axel Prahl und vielen anderen, eingehüllt im neuen Gewand irgendwo zwischen Swing, Jazz und Comedy.

Sabine Roth erobert mit ihrer facettenreichen Stimme und hinreißender Darbietung die Herzen des Publikums. Kai Thomsen virtuos, leidenschaftlich und sensibel auf der Gitarre, ist ein tragender Gegenpart. Seine Liebe zum Flamenco gibt der Bearbeitung der teilweise über hundert Jahre alten Titeln eine ganz besondere Farbe und Intensität. Die Stärken des Duos liegen nicht nur in ihren tiefgründigen Duettdarbietungen, sondern auch in einem humorvollen Miteinander. Das Einbeziehen des Publikums sorgt immer wieder für unvergessliche Momente.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Zeitreise, auf eine emotionale Achterbanhnfahrt zwischen schwarzem Humor, zuckersüßer Leichtigkeit bis hin zu tief bewegenden und nachdenklich stimmenden Augenblicken

Fotocredit: Peter Roth

Es gilt die 3G-Regelung:
- Zutritt nur für vollständig geimpfte, nachweislich genesene oder tagesaktuell negativ getestete Personen möglich
- Einlass nur mit gültigem Personalausweis sowie einem der folgenden Nachweisen:
- Digitaler oder physischer Impfpass
- Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests (max. 24h) oder Nachweis eines negativen PCR-Tests (max. 48h)
- Für Genesene: Nachweis über einen positiven PCR-Test (mind. 28 Tage alt, jedoch nicht älter als sechs Monate)

Kontaktnachverfolgung: Luca App.

Es besteht Maskenpflicht bis zum Platz.

Sitzplatzzuteilung: Um die Abstände im Saal zu gewährleisten, mussten wir unsere Sitzplätze neu strukturieren. Wir entschuldigen uns, dass wir daher keine Sitzplatzgarantie mehr geben können (auch dann nicht, wenn Sie bereits ein Ticket für einen entsprechenden Platz gekauft haben). Wir platzieren alle Gäste beim Eintreffen im Kulturzentrum neu in den Sälen, um die Sicherheitsabstände zu wahren. Dabei sind wir bemüht, Ihnen den bestmöglichen Platz anzubieten. So haben wir außerdem die Möglichkeit, Sie als Einzelperson oder in Gruppen mit mehr als zwei Personen zusammen zu platzieren.

Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Änderungen kommen kann.

Einlass ist um 19 Uhr

Abendkassenpreise:
Normalpreis: 28 €
ermäßigt: 23 €

Die Veranstaltung ist in Halle 16.

Event-Info

Liebe Freundinnen und Freunde von Pour L´Amour,

Das Wichtigste zuerst: Wir hoffen sehr, dass es euch allen gut geht und ihr gesund seid!

Wir haben die letzten Monate fleißig geprobt, in einem großen Raum mit weitem Abstand und mit Testen, Testen, Testen. Unser großer Wunsch war nun unser Jubiläumskonzert mit einem Jahr Verspätung endlich stattfinden zu lassen.

Wir haben lange abgewogen, ob wir die Konzerte stattfinden lassen können und wenn ja, in welcher Form.
Auch wenn wir hoffen, dass viele von euch schon eine Impfung bekommen haben, wissen wir, dass manche noch immer darauf warten müssen und ein gemeinsames, unbeschwertes Pour L´Amour Konzerterlebnis wie vor der Pandemie im Moment noch nicht möglich ist.

Somit haben wir uns nun schweren Herzens entschlossen, die Konzerte in den Mai 2022 zu verschieben, zuversichtlich, dass dann eine schöne Konzertatmosphäre möglich sein wird, in der sich alle wohl fühlen können.

Zum Trost planen wir jedoch zwei Picknickkonzerte im Juli diesen Jahres. Wir hoffen, dass bis dahin Open-Air-Konzerte für alle möglich sein werden, denn auf dem Gelände der CD-Kaserne steht ein tolle Bühne!
Sobald wir Genaueres wissen, bekommt ihr eine Nachricht von uns, mit wieviel Publikum wir uns amüsieren dürfen und wann der Vorverkauf beginnt.

Zusätzlich planen wir übrigens ganz mutig, in diesem Jahr sogar wieder Winterkonzerte zu spielen!
Es ist für uns alle keine einfache Zeit, aber wir hoffen sehr, euch bei den Picknickkonzerten im Juli, den Winterkonzerten oder spätestens beim großen Maikonzert im kommenden Jahr endlich wieder zu sehen.

Seid alle von Herzen umarmt und bleibt gesund,
eure Sabine und Kai


Informationen zum Programm: „Ich würd’ dich gerne wieder siezen":

„Ich würd´ dich gerne wieder siezen“ – das neue Programm von Sabine Roth und Kai Thomsen

In Zeiten wo jeder von der Verrohung der Sprache spricht, wo Menschen mit Worten täglich im Internet beschimpft werden, da sehnt man sich danach, dass die Menschen wieder freundlicher und subtiler miteinander sprechen. Bei manch einem würde man sogar gerne die Uhr zurückdrehen und ihn einfach wieder siezen.

Das Chanson-Duo Pour L´Amour präsentiert sein neues Programm „Ich würd´ dich gerne wieder siezen“, und nimmt sich hier dem ewigen Zwist zwischen den Geschlechtern an. Und damit haben Sabine Roth und Kai Thomsen reichlich Erfahrung – vor und hinter der Bühne, denn ihre musikalische Ehe dauert bereits 18 Jahre!

Pour L´Amour – das sind Sängerin Sabine Roth und Gitarrist Kai Thomsen, beide mit einer großen Vorliebe für deutsche- und französischsprachige Chansons der 20er und 30er Jahre, bis in die Gegenwart. Seit über 18 Jahren widmen sie sich der Musik großer Sängerinnen und Musikern wie Hildegard Knef, Evelyn Künneke, Zarah Leander, Edith Piaf, Gilbert Becaud, Otto Reutter, Axel Prahl und vielen anderen, eingehüllt im neuen Gewand irgendwo zwischen Swing, Jazz und Comedy.

Sabine Roth erobert mit ihrer facettenreichen Stimme und hinreißender Darbietung die Herzen des Publikums. Kai Thomsen virtuos, leidenschaftlich und sensibel auf der Gitarre, ist ein tragender Gegenpart. Seine Liebe zum Flamenco gibt der Bearbeitung der teilweise über hundert Jahre alten Titeln eine ganz besondere Farbe und Intensität. Die Stärken des Duos liegen nicht nur in ihren tiefgründigen Duettdarbietungen, sondern auch in einem humorvollen Miteinander. Das Einbeziehen des Publikums sorgt immer wieder für unvergessliche Momente.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Zeitreise, auf eine emotionale Achterbanhnfahrt zwischen schwarzem Humor, zuckersüßer Leichtigkeit bis hin zu tief bewegenden und nachdenklich stimmenden Augenblicken

Fotocredit: Peter Roth

Es gilt die 3G-Regelung:
- Zutritt nur für vollständig geimpfte, nachweislich genesene oder tagesaktuell negativ getestete Personen möglich
- Einlass nur mit gültigem Personalausweis sowie einem der folgenden Nachweisen:
- Digitaler oder physischer Impfpass
- Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests (max. 24h) oder Nachweis eines negativen PCR-Tests (max. 48h)
- Für Genesene: Nachweis über einen positiven PCR-Test (mind. 28 Tage alt, jedoch nicht älter als sechs Monate)

Kontaktnachverfolgung: Luca App.

Es besteht Maskenpflicht bis zum Platz.

Sitzplatzzuteilung: Um die Abstände im Saal zu gewährleisten, mussten wir unsere Sitzplätze neu strukturieren. Wir entschuldigen uns, dass wir daher keine Sitzplatzgarantie mehr geben können (auch dann nicht, wenn Sie bereits ein Ticket für einen entsprechenden Platz gekauft haben). Wir platzieren alle Gäste beim Eintreffen im Kulturzentrum neu in den Sälen, um die Sicherheitsabstände zu wahren. Dabei sind wir bemüht, Ihnen den bestmöglichen Platz anzubieten. So haben wir außerdem die Möglichkeit, Sie als Einzelperson oder in Gruppen mit mehr als zwei Personen zusammen zu platzieren.

Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Änderungen kommen kann.

Einlass ist um 19 Uhr

Abendkassenpreise:
Normalpreis: 28 €
ermäßigt: 23 €

Die Veranstaltung ist in Halle 16.