Phil Vetter

am 14.11.2020
Samstag, 14.11.2020 | 21 Uhr Phil Vetter Sich selbst bezeichnet Phil Vetter als „Urban Folk Pop Singer“, wobei man ihn als Großstadt-Philosophen gern auch in die Nähe von Element Of Crime rückt. Der Wahlberliner und Bootsbewohner blickt... weiterlesen
Tickets ab 13,50 €

Termine

Orte Datum
Annaberg-Buchholz
Alte Brauerei
Sa. 14.11.2020 21:00 Uhr Tickets ab 13,50 €

Event-Info

Samstag, 14.11.2020 | 21 Uhr
Phil Vetter

Sich selbst bezeichnet Phil Vetter als „Urban Folk Pop Singer“, wobei man ihn als Großstadt-Philosophen gern auch in die Nähe von Element Of Crime rückt. Der Wahlberliner und Bootsbewohner blickt dabei auf 15 Jahre Bühnenerfahrung zurück, die ihn und seine damalige Band „Big Jim“ unter anderem ins Vorprogramm der Sportfreunde Stiller brachte. Als Solokünstler hat er inzwischen 8 Alben veröffentlicht und dabei den Wandel vom Punk- und Rockmusiker hin zum Multiinstrumentalist und Songschreiber vollzogen. Das Sich-gelöst-Haben von trendabhängigen Diktaten scheint dem kreativen Freigeist Phil Vetter
Flügel zu verleihen, mit denen er sein eigenes Blaues vom Himmel holt und den Zuhörer mitnimmt auf einen Road Trip des Müßiggangs. Willkommen im musikalischen Charakterfach.
VVK: 10 Euro zzgl. Gebühr / AK: 16 Euro

www.philvetter.de

Event-Info

Samstag, 14.11.2020 | 21 Uhr
Phil Vetter

Sich selbst bezeichnet Phil Vetter als „Urban Folk Pop Singer“, wobei man ihn als Großstadt-Philosophen gern auch in die Nähe von Element Of Crime rückt. Der Wahlberliner und Bootsbewohner blickt dabei auf 15 Jahre Bühnenerfahrung zurück, die ihn und seine damalige Band „Big Jim“ unter anderem ins Vorprogramm der Sportfreunde Stiller brachte. Als Solokünstler hat er inzwischen 8 Alben veröffentlicht und dabei den Wandel vom Punk- und Rockmusiker hin zum Multiinstrumentalist und Songschreiber vollzogen. Das Sich-gelöst-Haben von trendabhängigen Diktaten scheint dem kreativen Freigeist Phil Vetter
Flügel zu verleihen, mit denen er sein eigenes Blaues vom Himmel holt und den Zuhörer mitnimmt auf einen Road Trip des Müßiggangs. Willkommen im musikalischen Charakterfach.
VVK: 10 Euro zzgl. Gebühr / AK: 16 Euro

www.philvetter.de