PENDRAGON - Love Over Fear Tour

am 25.04.2021
NEUES VON DER NEO-PROG-LEGENDE Es geht was im Hause Pendragon! Im November 2018 feierte die Band bei uns ihren 40. Geburtstag. In diesem Jahr gibt es ein Jubiläumsbuch und ein brandneues Album. Als Krönung präsentiert die englische Prog-Rock-Legende... weiterlesen
Tickets ab 37,90 €

Termine

Orte Datum
Pratteln
Z7 Konzertfabrik
So. 25.04.2021 19:00 Uhr Tickets ab 37,90 €

Event-Info

NEUES VON DER NEO-PROG-LEGENDE

Es geht was im Hause Pendragon! Im November 2018 feierte die Band bei uns ihren 40. Geburtstag. In diesem Jahr gibt es ein Jubiläumsbuch und ein brandneues Album. Als Krönung präsentiert die englische Prog-Rock-Legende um Nick Barrett im März 2020 ihr jüngstes Werk „Love Over Fear“ den Schweizer Fans auf der Bühne des Z7.

Pendragon wurden 1978 von Mastermind Nick Barrett in der englischen Grafschaft Gloucestershire gegründet. Erste Erfolge feierte die Band, als der damalige Manager im Jahr 1982 die aufstrebende Band Marillion für eine gemeinsame Tour buchte. Da sich die beiden Bands ausgezeichnet verstanden, folgten in den nächsten Jahren weitere Tourneen auf denen Pendragon im Sog der Überflieger Marillion sukzessive ihre Fanbasis erweitern konnten. 1983 spielten sie schliesslich vor über 30’000 begeisterten Zuschauern auf dem legendären Reading Festival und nahmen eine Session für die populäre BBC-Radiosendung Tommy Vance’s Rock Show auf. Weitere Meilensteine in der Geschichte der Band waren die Gründung des eigenes Labels Toff Records im Jahr 1987 sowie der Release des Albums „The Masquerade Ouverture“ von 1996, von welchem über 60’000 Einheiten abgesetzt wurden.

In den letzten Jahren gab es für Pendragon wieder viele gute Gründe, um zu feiern: 2016 traten sie anlässlich der 20th Anniversary Tour zu „The Masquerade Ouverture“ im Z7 auf. 2018 spielten sie bei uns eine von lediglich drei exklusiven Geburtstagsshows, bei denen sie auf die ersten 40 Jahre Pendragon zurückblickten. Noch in diesem Jahr soll das Buch „Pendragon – The First 40 Years“ mit CDs vom Jubiläums-Konzert in London herausgebracht werden. Und 2020 kommt die Band mit brandneuem Sound zu uns. „Love Over Fear“ heisst das jüngste Werk aus der Feder von Nick Barrett: „Ich habe sehr viele Songs geschrieben. Die meisten davon sind lediglich mit Hilfe der Akustikgitarre oder am Piano entstanden. Ich habe viel Atmosphäre und Retro-Sounds reingepackt und es fühlte sich so richtig ‚Back to Basics’ an. Es sind echt starke Songs entstanden, die auch ohne fette Produktion grossartig klingen.“ Wie die Songs live ankommen, werden wir im Frühjahr 2020 erfahren. Bis dahin erfreuen wir uns am ersten Studioalbum seit 5 Jahren und dem bald erscheinenden Jubiläumsbuch.

Weitere Events

Forced To Mode

Forced To Mode

05.06.2021 – 24.07.2021
Tickets ab 26,50
JoJo - Good To Know Tour

JoJo - Good To Know Tour

16.09.2021 – 23.09.2021
Tickets ab 30,50
Emilio - On Tour 2021

Emilio - On Tour 2021

06.12.2020 – 05.12.2021
Tickets ab 39,49
Tom Jones

Tom Jones

21.05.2021 – 29.07.2021
Tickets ab 49,50

Event-Info

NEUES VON DER NEO-PROG-LEGENDE

Es geht was im Hause Pendragon! Im November 2018 feierte die Band bei uns ihren 40. Geburtstag. In diesem Jahr gibt es ein Jubiläumsbuch und ein brandneues Album. Als Krönung präsentiert die englische Prog-Rock-Legende um Nick Barrett im März 2020 ihr jüngstes Werk „Love Over Fear“ den Schweizer Fans auf der Bühne des Z7.

Pendragon wurden 1978 von Mastermind Nick Barrett in der englischen Grafschaft Gloucestershire gegründet. Erste Erfolge feierte die Band, als der damalige Manager im Jahr 1982 die aufstrebende Band Marillion für eine gemeinsame Tour buchte. Da sich die beiden Bands ausgezeichnet verstanden, folgten in den nächsten Jahren weitere Tourneen auf denen Pendragon im Sog der Überflieger Marillion sukzessive ihre Fanbasis erweitern konnten. 1983 spielten sie schliesslich vor über 30’000 begeisterten Zuschauern auf dem legendären Reading Festival und nahmen eine Session für die populäre BBC-Radiosendung Tommy Vance’s Rock Show auf. Weitere Meilensteine in der Geschichte der Band waren die Gründung des eigenes Labels Toff Records im Jahr 1987 sowie der Release des Albums „The Masquerade Ouverture“ von 1996, von welchem über 60’000 Einheiten abgesetzt wurden.

In den letzten Jahren gab es für Pendragon wieder viele gute Gründe, um zu feiern: 2016 traten sie anlässlich der 20th Anniversary Tour zu „The Masquerade Ouverture“ im Z7 auf. 2018 spielten sie bei uns eine von lediglich drei exklusiven Geburtstagsshows, bei denen sie auf die ersten 40 Jahre Pendragon zurückblickten. Noch in diesem Jahr soll das Buch „Pendragon – The First 40 Years“ mit CDs vom Jubiläums-Konzert in London herausgebracht werden. Und 2020 kommt die Band mit brandneuem Sound zu uns. „Love Over Fear“ heisst das jüngste Werk aus der Feder von Nick Barrett: „Ich habe sehr viele Songs geschrieben. Die meisten davon sind lediglich mit Hilfe der Akustikgitarre oder am Piano entstanden. Ich habe viel Atmosphäre und Retro-Sounds reingepackt und es fühlte sich so richtig ‚Back to Basics’ an. Es sind echt starke Songs entstanden, die auch ohne fette Produktion grossartig klingen.“ Wie die Songs live ankommen, werden wir im Frühjahr 2020 erfahren. Bis dahin erfreuen wir uns am ersten Studioalbum seit 5 Jahren und dem bald erscheinenden Jubiläumsbuch.