Simon Pearce

Simon Pearce
am 17.01.2020
Als Urbayer begegnet Simon Rassismus mit Humor und spricht auf der Bühne über fremde Hände in seinen Haaren, Polizeikontrollen und sein Leben als Schwarzer in Bayern. Simon übt Gesellschaftskritik, ohne den erhobenen Zeigefinger, aber dafür... weiterlesen
Tickets ab 19,70 €

Termine

Event-Info

Als Urbayer begegnet Simon Rassismus mit Humor und spricht auf der Bühne über fremde Hände in seinen Haaren, Polizeikontrollen und sein Leben als Schwarzer in Bayern.

Simon übt Gesellschaftskritik, ohne den erhobenen Zeigefinger, aber dafür charmant-sympathisch, augenzwinkernd und mit viel Ironie. Gegen Engstirnigkeit, Rassismus und überkorrekte Befangenheit hilft manchmal eben nur eine ordentliche Portion Humor, die Simon definitiv nie verliert!