Pe Werner "Best of - von A nach Pe"

am 20.08.2021
Pe Werner „Von A nach Pe“ 20.08.2021, 19 Uhr Die Singer/Songwriterin Pe Werner präsentiert ihre Musik als kabarettistischen Liederabend und nimmt uns mit auf ihre ganz persönliche Reise „von A nach Pe“. Bei diesem Konzertabend spinnt sie,... weiterlesen
Tickets ab 25,50 €

Termine

Orte Datum
Grevenbroich
Museumswiese Villa Erckens
Fr. 20.08.2021 19:00 Uhr Tickets ab 25,50 €

Event-Info

Pe Werner „Von A nach Pe“ 20.08.2021, 19 Uhr

Die Singer/Songwriterin Pe Werner präsentiert ihre Musik als kabarettistischen Liederabend und nimmt uns mit auf ihre ganz persönliche Reise „von A nach Pe“. Bei diesem Konzertabend spinnt sie, zusammen mit ihrem kongenialen Begleiter Peter Grabinger am Flügel, ihre ebenso satirischen wie poetischen Texte und Melodien mit „Seelenfederleichtigkeit“ zu Gold. Spielerisch reiht die Songpoetin ihre Radiohits an Chanson und Pop oder Couplet an Swing und plaudert beherzt aus dem Nähkästchen. Schubladendenken ist ihre Sache nicht. Erlaubt ist was gefällt.

Die Künstlerin:
Pe Werner, eine Sängerin, die in vielen verschiedenen Genres zu Hause ist. Ob Theater, Philharmonie oder Kleinkunstbühne, ob mit Big Band, Symphonieorchester oder Rockformation, sie liebt die Abwechslung. Ein Pe-sonderes Konzerterlebnis, an dem das „Weibsbild“ aus Köln mit diesem „Kribbeln im Bauch“ nicht nur „Segler aus Papier“ fliegen lässt.

Veranstaltungsort

Museumswiese, Museum der Niederrheinischen Seele, Villa Erckes,

Die Villa Erckens ist der ehemalige Wohnsitz des Baumwollfabrikanten Oskar Erckens und liegt mitten im Grevenbroicher Stadtpark. Als „Museum der Niederrheinischen Seele“ wird die Villa in klassizistischer Bauweise heute als Ausstellungshaus und Veranstaltungsort durch den Fachbereich Bildung und Kultur betrieben.

Auf der Museumswiese finden im Sommer besondere Konzerte, Theateraufführungen und Kunstaktionen statt, die für ein lauschiges Kulturerlebnis im Stadtpark sorgen.

Event-Info

Pe Werner „Von A nach Pe“ 20.08.2021, 19 Uhr

Die Singer/Songwriterin Pe Werner präsentiert ihre Musik als kabarettistischen Liederabend und nimmt uns mit auf ihre ganz persönliche Reise „von A nach Pe“. Bei diesem Konzertabend spinnt sie, zusammen mit ihrem kongenialen Begleiter Peter Grabinger am Flügel, ihre ebenso satirischen wie poetischen Texte und Melodien mit „Seelenfederleichtigkeit“ zu Gold. Spielerisch reiht die Songpoetin ihre Radiohits an Chanson und Pop oder Couplet an Swing und plaudert beherzt aus dem Nähkästchen. Schubladendenken ist ihre Sache nicht. Erlaubt ist was gefällt.

Die Künstlerin:
Pe Werner, eine Sängerin, die in vielen verschiedenen Genres zu Hause ist. Ob Theater, Philharmonie oder Kleinkunstbühne, ob mit Big Band, Symphonieorchester oder Rockformation, sie liebt die Abwechslung. Ein Pe-sonderes Konzerterlebnis, an dem das „Weibsbild“ aus Köln mit diesem „Kribbeln im Bauch“ nicht nur „Segler aus Papier“ fliegen lässt.

Veranstaltungsort

Museumswiese, Museum der Niederrheinischen Seele, Villa Erckes,

Die Villa Erckens ist der ehemalige Wohnsitz des Baumwollfabrikanten Oskar Erckens und liegt mitten im Grevenbroicher Stadtpark. Als „Museum der Niederrheinischen Seele“ wird die Villa in klassizistischer Bauweise heute als Ausstellungshaus und Veranstaltungsort durch den Fachbereich Bildung und Kultur betrieben.

Auf der Museumswiese finden im Sommer besondere Konzerte, Theateraufführungen und Kunstaktionen statt, die für ein lauschiges Kulturerlebnis im Stadtpark sorgen.