Panoramakonzert auf dem Stuttgarter Fernsehturm - SALONIKER STRING AND SWING ORCHESTRA

Panoramakonzert auf dem Stuttgarter Fernsehturm - SALONIKER STRING AND SWING ORCHESTRA
03.08.2020 – 01.12.2020
Panoramakonzert über den Dächern der großen Stadt: Patrick Siben und die Jazzformation "Saloniker String and Swing Orchestra" bieten ein nächtliches Kontrastprogramm auf dem ersten Fernsehturm der Welt. Er wurde ab 1954 auf Stuttgarts höchster... weiterlesen
Tickets ab 56,50 €

Termine in Stuttgart, Stuttgarter Fernsehturm

August 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

September 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Oktober 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

November 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

Dezember 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Event-Info

Panoramakonzert über den Dächern der großen Stadt:

Patrick Siben und die Jazzformation "Saloniker String and Swing Orchestra" bieten ein nächtliches Kontrastprogramm auf dem ersten Fernsehturm der Welt. Er wurde ab 1954 auf Stuttgarts höchster Erhebung, dem Bopserhügel bei Degerloch errichtet und ging ab 1956 auf Sendung.
Der Kapellmeister spielt mit seinen Musikern aufregenden Early Jazz (Ragtime, Blues, Swing & Latin) und berichtet "live, unplugged und in Farbe" von den Vorläufermedien des Fernsehens, von der Erfindung der Schellackplatte, von Radio, Stummfilm und Kino im bahnbrechenden Agfa-Color-Verfahren.
Als Höhepunkt der Veranstaltung präsentiert er Musik von Erwin Lehn und dem Südfunk-Tanzorchester des Süddeutschen Rundfunks (SDR) aus den 19Fünzigern und damit aus der Bauzeit des Stuttgarter Fernsehturmes.
Das Konzert ist eine einzigartige Hommage an das beliebte Stuttgarter Wahrzeichen: Der Stuttgarter Fernsehturm - Der Erste und der Schönste.

Zuvor besteht die Möglichkeit zur Begehung der Aussichtsplattform. Inklusive Fahrstuhlfahrten.

Event-Info

Panoramakonzert über den Dächern der großen Stadt:

Patrick Siben und die Jazzformation "Saloniker String and Swing Orchestra" bieten ein nächtliches Kontrastprogramm auf dem ersten Fernsehturm der Welt. Er wurde ab 1954 auf Stuttgarts höchster Erhebung, dem Bopserhügel bei Degerloch errichtet und ging ab 1956 auf Sendung.
Der Kapellmeister spielt mit seinen Musikern aufregenden Early Jazz (Ragtime, Blues, Swing & Latin) und berichtet "live, unplugged und in Farbe" von den Vorläufermedien des Fernsehens, von der Erfindung der Schellackplatte, von Radio, Stummfilm und Kino im bahnbrechenden Agfa-Color-Verfahren.
Als Höhepunkt der Veranstaltung präsentiert er Musik von Erwin Lehn und dem Südfunk-Tanzorchester des Süddeutschen Rundfunks (SDR) aus den 19Fünzigern und damit aus der Bauzeit des Stuttgarter Fernsehturmes.
Das Konzert ist eine einzigartige Hommage an das beliebte Stuttgarter Wahrzeichen: Der Stuttgarter Fernsehturm - Der Erste und der Schönste.

Zuvor besteht die Möglichkeit zur Begehung der Aussichtsplattform. Inklusive Fahrstuhlfahrten.