Ole Lehmann - "Homofröhlich"

20.12.2020 – 06.06.2021
Homo (lat. h?m? [?h?mo?] „Mensch“) - fröhlich (Adjektiv - von Freude erfüllt; unbeschwert, froh, vergnügt, lustig, ausgelassen, Freude bereitend) Ole Lehmann fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. In seinem... weiterlesen
Tickets ab 22,40 €

Event-Info

Homo (lat. h?m? [?h?mo?] „Mensch“) - fröhlich (Adjektiv - von Freude erfüllt; unbeschwert, froh,
vergnügt, lustig, ausgelassen, Freude bereitend)
Ole Lehmann fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. In seinem neuen
Programm macht er sich auf die Suche nach anderen fröhlichen Menschen und sucht Antworten
zu so vielen Fragen: Warum haben so viele Menschen ihre unbeschwerte Art verloren? Wann sind
die Worte ´Danke´ und ´Bitte´ verschwunden? Warum gibt es so wenige fröhliche Rap-Texte?
Warum wird Ole als Homo beschimpft, wenn es doch nur der lateinische Ausdruck von ´Mensch´
ist? Und warum bedeutete das englische Wort ´Gay´ früher ´Fröhlich´ und heute ´Schwul´?
Über all das und noch viel mehr philosophiert der preisgekrönte Stand-Up-Comedian aus Berlin
auf seine ganz eigene, unbeschwerte Art. Natürlich wird Ole auch in diesem Programm
ausgesuchte Pop-Perlen zum Besten geben, die seine Geschichten wunderbar einrahmen und
unterstützen.
Und am Ende dieses Abends sind die Zuschauer alle wieder ein Bisschen mehr ´Homofröhlich!´

Event-Info

Homo (lat. h?m? [?h?mo?] „Mensch“) - fröhlich (Adjektiv - von Freude erfüllt; unbeschwert, froh,
vergnügt, lustig, ausgelassen, Freude bereitend)
Ole Lehmann fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. In seinem neuen
Programm macht er sich auf die Suche nach anderen fröhlichen Menschen und sucht Antworten
zu so vielen Fragen: Warum haben so viele Menschen ihre unbeschwerte Art verloren? Wann sind
die Worte ´Danke´ und ´Bitte´ verschwunden? Warum gibt es so wenige fröhliche Rap-Texte?
Warum wird Ole als Homo beschimpft, wenn es doch nur der lateinische Ausdruck von ´Mensch´
ist? Und warum bedeutete das englische Wort ´Gay´ früher ´Fröhlich´ und heute ´Schwul´?
Über all das und noch viel mehr philosophiert der preisgekrönte Stand-Up-Comedian aus Berlin
auf seine ganz eigene, unbeschwerte Art. Natürlich wird Ole auch in diesem Programm
ausgesuchte Pop-Perlen zum Besten geben, die seine Geschichten wunderbar einrahmen und
unterstützen.
Und am Ende dieses Abends sind die Zuschauer alle wieder ein Bisschen mehr ´Homofröhlich!´