Offenes Singen

am 04.04.2020
Mit großem Bedauern und schweren Herzens müssen wir mitteilen, dass wir unseren Spielbetrieb ab sofort bis voraussichtlich Mitte April einstellen. Mit unserer Entscheidung reagieren wir auf die neuesten Empfehlungen des zuständigen Gesundheitsamtes... weiterlesen
Tickets ab 9,50 €

Event-Info

Mit großem Bedauern und schweren Herzens müssen wir mitteilen, dass wir unseren Spielbetrieb ab sofort bis voraussichtlich Mitte April einstellen. Mit unserer Entscheidung reagieren wir auf die neuesten Empfehlungen des zuständigen Gesundheitsamtes der Stadt Frankfurt sowie des Kulturdezernats. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Aber so gerne wir für Sie auf der Bühne stehen, so sehr liegt uns die Gesundheit unseres Publikums sowie der Mitarbeiter*innen und Künstler*innen am Herzen.

Die gesamte Kultur- und Veranstaltungsbranche ist im Moment durch den Ausfall von Veranstaltungen in Ihrer Existenz bedroht. Zum zweiten Mal in der kurzen Geschichte der Volksbühne im Großen Hirschgraben stehen wir erneut vor einer Absage-Serie, deren Folgen noch nicht abzusehen sind. Abgesagte Vorstellungen sind ärgerlich. Nicht nur für das Publikum, sondern auch für die zahlreichen Menschen auf und hinter der Bühne, die jeden Tag mit Hingabe dafür arbeiten, ihr Publikum zu unterhalten. Der eventuelle Verlust eines Ticketpreises ist nicht schön für den Einzelnen, bedeutet für die Mitarbeiter*innen der Kultur- und Veranstaltungsbranche aber vielleicht den Verlust ihrer Existenzgrundlage.

Natürlich haben Sie jetzt die Möglichkeit, Ihre Karten zurückzugeben und eine Erstattung zu bekommen. Wir möchten Sie aber herzlich bitten, in dieser Ausnahmesituation wenn möglich auf die Nachfrage nach Ticketrückgaben zu verzichten. Das würde uns sehr helfen.

Über die Modalitäten der Kartenstornierung etc. werden wir in Kürze informieren.

Wir hoffen sehr und sind zuversichtlich, dass wir ab Mitte April unseren Spielbetrieb planmäßig wieder aufnehmen können.

Bleiben Sie gesund!

Event-Info

Mit großem Bedauern und schweren Herzens müssen wir mitteilen, dass wir unseren Spielbetrieb ab sofort bis voraussichtlich Mitte April einstellen. Mit unserer Entscheidung reagieren wir auf die neuesten Empfehlungen des zuständigen Gesundheitsamtes der Stadt Frankfurt sowie des Kulturdezernats. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Aber so gerne wir für Sie auf der Bühne stehen, so sehr liegt uns die Gesundheit unseres Publikums sowie der Mitarbeiter*innen und Künstler*innen am Herzen.

Die gesamte Kultur- und Veranstaltungsbranche ist im Moment durch den Ausfall von Veranstaltungen in Ihrer Existenz bedroht. Zum zweiten Mal in der kurzen Geschichte der Volksbühne im Großen Hirschgraben stehen wir erneut vor einer Absage-Serie, deren Folgen noch nicht abzusehen sind. Abgesagte Vorstellungen sind ärgerlich. Nicht nur für das Publikum, sondern auch für die zahlreichen Menschen auf und hinter der Bühne, die jeden Tag mit Hingabe dafür arbeiten, ihr Publikum zu unterhalten. Der eventuelle Verlust eines Ticketpreises ist nicht schön für den Einzelnen, bedeutet für die Mitarbeiter*innen der Kultur- und Veranstaltungsbranche aber vielleicht den Verlust ihrer Existenzgrundlage.

Natürlich haben Sie jetzt die Möglichkeit, Ihre Karten zurückzugeben und eine Erstattung zu bekommen. Wir möchten Sie aber herzlich bitten, in dieser Ausnahmesituation wenn möglich auf die Nachfrage nach Ticketrückgaben zu verzichten. Das würde uns sehr helfen.

Über die Modalitäten der Kartenstornierung etc. werden wir in Kürze informieren.

Wir hoffen sehr und sind zuversichtlich, dass wir ab Mitte April unseren Spielbetrieb planmäßig wieder aufnehmen können.

Bleiben Sie gesund!