NORA ODER EIN PUPPENHEIM - Schauspiel von Henrik Ibsen

31.01.2020 – 02.04.2020
FR 15.04.2016 I 20.00 Uhr Nora oder ein Puppenheim Schauspiel von Henrik Ibsen Theater der Altmark, Stendal Freitags-Abo und freier Verkauf Nora sollte glücklich sein. Sie ist jung, hübsch und ihr Mann Thorvald trägt sie auf Händen.... weiterlesen
Tickets ab 8,10 €

Event-Info

FR 15.04.2016 I 20.00 Uhr

Nora oder ein Puppenheim

Schauspiel von Henrik Ibsen
Theater der Altmark, Stendal
Freitags-Abo und freier Verkauf

Nora sollte glücklich sein. Sie ist jung, hübsch und ihr Mann Thorvald trägt sie auf Händen. Finanzielle Sorgen hat das Paar auch nicht, denn demnächst wird Thorvald zum Bankdirektor befördert. Drei wunderbare Kinder machen das Glück perfekt – ein bürgerliches Idyll wie es schöner nicht sein könnte.
Das Familienglück ist allerdings nur Fassade, denn eine alte Lüge bedroht Noras „Puppenheim“. Um Thorvald eine Kur zu finanzieren, hat Nora einst einen Kredit bei Rechtsanwalt Krogstad aufgenommen und dafür die Unterschrift ihres Vaters gefälscht. Ausgerechnet jetzt entdeckt Krogstad den Betrug und lässt Nora auffliegen. Thorvalds Reaktion ist ein Schock für Nora und zeigt ihr, dass es ein Fehler war, für diesen Mann alle eigenen Pläne zurückzustellen. Ihr idyllisches Familienleben kommt ihr plötzlich wie ein Käfig vor. Sie fühlt sich unterdrückt und missachtet und sucht verzweifelt nach einem Ausweg.

Ein Konflikt, der trotz aller Erfolge der Gleichberechtigung die Gesellschaft heute wie damals beschäftigt.