Noël

09.12.2021 – 12.12.2021
JOSEF GABRIEL RHEINBERGER (1839–1901) »Wie lieblich sind deine Wohnungen« Hymne B-Dur op. 35 BENJAMIN BRITTEN (1913–1976) »A Ceremony of Carols« op. 28 RALPH VAUGHAN WILLIAMS (1872–1958) Fantasia on Christmas Carols CAMILLE SAINT-SAËNS... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Event-Info

JOSEF GABRIEL RHEINBERGER (1839–1901)
»Wie lieblich sind deine Wohnungen« Hymne B-Dur op. 35

BENJAMIN BRITTEN (1913–1976)
»A Ceremony of Carols« op. 28

RALPH VAUGHAN WILLIAMS (1872–1958)
Fantasia on Christmas Carols

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835–1921)
Ave Maria op. 145
Oratorio de Noël op. 12

MDR-Rundfunkchor
MDR-Sinfonieorchester
Sarah Christ Harfe
Thomas Lennartz Orgel
Philipp Ahmann Dirigent

Es muss nicht immer Bach sein: Auch Camille Saint-
Saëns hat ein Weihnachtsoratorium komponiert und
wartet darin mit inniger Stimmung und wunderbarer
Musik auf. 1858 schrieb er als junger Organist in Paris
sein Oratorio de Noël, das barocke Vorbild Bachs
spürbar in den Ohren. Dennoch ist der Ton, den er anschlägt,
unverkennbar seiner Zeit verpflichtet: französisch-
romantisch, pastoral und ergreifend. In diesem
Adventskonzert von MDR-Rundfunkchor und MDRSinfonieorchester
reichen sich England und Frankreich
musikalisch die Hand, denn die reiche englische
Chortradition hat der Weihnachtszeit ebenfalls ihren
besonderen Klang verliehen, wie in Brittens Ceremony
of Carols deutlich zu vernehmen ist.

Event-Info

JOSEF GABRIEL RHEINBERGER (1839–1901)
»Wie lieblich sind deine Wohnungen« Hymne B-Dur op. 35

BENJAMIN BRITTEN (1913–1976)
»A Ceremony of Carols« op. 28

RALPH VAUGHAN WILLIAMS (1872–1958)
Fantasia on Christmas Carols

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835–1921)
Ave Maria op. 145
Oratorio de Noël op. 12

MDR-Rundfunkchor
MDR-Sinfonieorchester
Sarah Christ Harfe
Thomas Lennartz Orgel
Philipp Ahmann Dirigent

Es muss nicht immer Bach sein: Auch Camille Saint-
Saëns hat ein Weihnachtsoratorium komponiert und
wartet darin mit inniger Stimmung und wunderbarer
Musik auf. 1858 schrieb er als junger Organist in Paris
sein Oratorio de Noël, das barocke Vorbild Bachs
spürbar in den Ohren. Dennoch ist der Ton, den er anschlägt,
unverkennbar seiner Zeit verpflichtet: französisch-
romantisch, pastoral und ergreifend. In diesem
Adventskonzert von MDR-Rundfunkchor und MDRSinfonieorchester
reichen sich England und Frankreich
musikalisch die Hand, denn die reiche englische
Chortradition hat der Weihnachtszeit ebenfalls ihren
besonderen Klang verliehen, wie in Brittens Ceremony
of Carols deutlich zu vernehmen ist.