NOGA EREZ

NOGA EREZ
am 04.08.2022
Am 26. März 2021 erschien das neue, zweite Album der Musikerin (und Produzentin, und Sängerin, und Rapperin) Noga Erez aus Tel Aviv. Es heisst »KIDS« und dreht sich hauptsächlich um Tod und Teufel. Aber auch ein bisschen um vergiftete Beziehungen,... weiterlesen
Tickets ab 24,50 €

Termine

Orte Datum
Erlangen
E-Werk Kulturzentrum
Do. 04.08.2022 20:00 Uhr Tickets ab 24,50 €

Event-Info

Am 26. März 2021 erschien das neue, zweite Album der Musikerin (und Produzentin, und Sängerin, und Rapperin) Noga Erez aus Tel Aviv. Es heisst »KIDS« und dreht sich hauptsächlich um Tod und Teufel. Aber auch ein bisschen um vergiftete Beziehungen, um politische Unwuchten in ihrer Heimat, um das Sterben im Allgemeinen und im Besonderen, um den Kampf mit bzw. gegen Pillen, das Gefühl von Ausgestoßenheit und nicht zuletzt um Social-Media-Absurditäten.
Produziert im Laufe der letzten zwei Jahre, wiederum mit dem Mad Scientist und Bassmeister Ori Rousso an ihrer Seite, hat Noga Erez das relativ enge Elektropop-Korsett ihres Debütalbums »Off The Radar« aus dem Jahr 2017 weitgehend hinter sich gelassen und stattdessen mit sehr breitem Pinsel eine sehr eigene und originelle musikalische Sprache gefunden.

Event-Info

Am 26. März 2021 erschien das neue, zweite Album der Musikerin (und Produzentin, und Sängerin, und Rapperin) Noga Erez aus Tel Aviv. Es heisst »KIDS« und dreht sich hauptsächlich um Tod und Teufel. Aber auch ein bisschen um vergiftete Beziehungen, um politische Unwuchten in ihrer Heimat, um das Sterben im Allgemeinen und im Besonderen, um den Kampf mit bzw. gegen Pillen, das Gefühl von Ausgestoßenheit und nicht zuletzt um Social-Media-Absurditäten.
Produziert im Laufe der letzten zwei Jahre, wiederum mit dem Mad Scientist und Bassmeister Ori Rousso an ihrer Seite, hat Noga Erez das relativ enge Elektropop-Korsett ihres Debütalbums »Off The Radar« aus dem Jahr 2017 weitgehend hinter sich gelassen und stattdessen mit sehr breitem Pinsel eine sehr eigene und originelle musikalische Sprache gefunden.