Nizar - Witz Kommando

Nizar - Witz Kommando
29.05.2020 – 25.06.2021
NIZAR führte mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien. Nun verbreitet er als Kreuzung aus EddieMurphy (in Bezug auf den Humor) und einem Hobbit (die Behaarung betreffend) nicht mehr nur im Netz gute Laune, sondern auch live auf der Bühne. weiterlesen
Tickets ab 19,00 €

Event-Info

NIZAR führte mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien. Nun verbreitet er als Kreuzung aus EddieMurphy (in Bezug auf den Humor) und einem Hobbit (die Behaarung betreffend) nicht mehr nur im Netz gute Laune, sondern auch live auf der Bühne.

Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund und wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel.

NIZAR hat sein Talent zum Beruf gemacht.Eigentlich wollte er Musiker werden,umso besser, dass er sich für die Comedy entschieden hat. Sein Programm ist schnell, interaktiv und so verrückt, dass man einfach lachen muss. Er selbst sagt dazu: „Ich fühle mich unfassbar geehrt, dass Leute Geld dafür zahlen, mich live zu sehen (...). Es gibt kein besseres Gefühl, als Menschen zum Lachen zu bringen.“

Foto: Robert Maschke

Event-Info

NIZAR führte mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien. Nun verbreitet er als Kreuzung aus EddieMurphy (in Bezug auf den Humor) und einem Hobbit (die Behaarung betreffend) nicht mehr nur im Netz gute Laune, sondern auch live auf der Bühne.

Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund und wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel.

NIZAR hat sein Talent zum Beruf gemacht.Eigentlich wollte er Musiker werden,umso besser, dass er sich für die Comedy entschieden hat. Sein Programm ist schnell, interaktiv und so verrückt, dass man einfach lachen muss. Er selbst sagt dazu: „Ich fühle mich unfassbar geehrt, dass Leute Geld dafür zahlen, mich live zu sehen (...). Es gibt kein besseres Gefühl, als Menschen zum Lachen zu bringen.“

Foto: Robert Maschke