NEW GROWTH

13.06.2024 – 16.06.2024
NEW GROWTH von Nasheeka Nedsreal von 13. bis 16.06.2024 jeweils 20 Uhr / Sonntag 19 Uhr Eine neue Nachricht! Bewerbungsgespräch, Casting, erstes Date, zweites Date! Wie werde ich meine Haare tragen? Wie viel Zeit ist noch? Relaxen? Für wen,... weiterlesen
Tickets ab 16,90 €

Event-Info

NEW GROWTH von Nasheeka Nedsreal
von 13. bis 16.06.2024 jeweils 20 Uhr / Sonntag 19 Uhr

Eine neue Nachricht! Bewerbungsgespräch, Casting, erstes Date, zweites Date! Wie werde ich meine Haare tragen? Wie viel Zeit ist noch? Relaxen? Für wen, wer soll relaxen? Einatmen, ausatmen, in den Spiegel schauen, Bestandsaufnahme. Vorfreude?

Kultur und Kontrolle. Das Aussehen spielt eine Rolle, die Haare, von Frauen, von Schwarzen Frauen. Die Tänzerin und Performerin Nasheeka Nedsreal bringt mit New Growth das vielsträngige, vielknotige Machtgeflecht auf die Bühne. Im Haupthaar verfängt sich eine Vielfalt von kulturellen und politischen Kämpfen, eine widersprüchliche Verknotung von Schönheitsidealen und rassistischen Wahrnehmungen, von Neid, Angst, Stolz, von Mode und geerbten Techniken, von industrieller Standardisierung und politischen Codierungen, von Selbstbildern, Fremdzuschreibungen, von Phantasien und eigenständigem Wachstum. Lässt sich dieses Geflecht detanglen?

Von Kindheit an wird an den Haaren rumgemacht ? und damit Erwartungen an uns gerichtet, wer wir sind und sein sollen. Es ist ein intimes Lernen der Normen und der Codes. Durchzogen von Macht und Gewalt. Wer dir in die Haare fasst, hat Macht. Wer ist es? Du selbst? Ist Empowerment auch Styling? Aber wie? Let it fro?

New Growth ist die erste Soloperformance der Tänzerin und Performerin Nasheeka Nedsreal am Ballhaus Naunynstraße.

Foto: Zé de Paiva

Eine Produktion von Kulturspünge im Ballhaus Naunynstraße gemeinnützige GmbH. Erstproduktion im Rahmen des Festivals Postcolonial Poly Perspectives gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.

Event-Info

NEW GROWTH von Nasheeka Nedsreal
von 13. bis 16.06.2024 jeweils 20 Uhr / Sonntag 19 Uhr

Eine neue Nachricht! Bewerbungsgespräch, Casting, erstes Date, zweites Date! Wie werde ich meine Haare tragen? Wie viel Zeit ist noch? Relaxen? Für wen, wer soll relaxen? Einatmen, ausatmen, in den Spiegel schauen, Bestandsaufnahme. Vorfreude?

Kultur und Kontrolle. Das Aussehen spielt eine Rolle, die Haare, von Frauen, von Schwarzen Frauen. Die Tänzerin und Performerin Nasheeka Nedsreal bringt mit New Growth das vielsträngige, vielknotige Machtgeflecht auf die Bühne. Im Haupthaar verfängt sich eine Vielfalt von kulturellen und politischen Kämpfen, eine widersprüchliche Verknotung von Schönheitsidealen und rassistischen Wahrnehmungen, von Neid, Angst, Stolz, von Mode und geerbten Techniken, von industrieller Standardisierung und politischen Codierungen, von Selbstbildern, Fremdzuschreibungen, von Phantasien und eigenständigem Wachstum. Lässt sich dieses Geflecht detanglen?

Von Kindheit an wird an den Haaren rumgemacht ? und damit Erwartungen an uns gerichtet, wer wir sind und sein sollen. Es ist ein intimes Lernen der Normen und der Codes. Durchzogen von Macht und Gewalt. Wer dir in die Haare fasst, hat Macht. Wer ist es? Du selbst? Ist Empowerment auch Styling? Aber wie? Let it fro?

New Growth ist die erste Soloperformance der Tänzerin und Performerin Nasheeka Nedsreal am Ballhaus Naunynstraße.

Foto: Zé de Paiva

Eine Produktion von Kulturspünge im Ballhaus Naunynstraße gemeinnützige GmbH. Erstproduktion im Rahmen des Festivals Postcolonial Poly Perspectives gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.