musique pour faire plaisir

am 17.10.2021
„Musique pour faire plaisir“, so Jean Françaix, der mit seiner Musik unmittelbar berühren wollte. Seine Ideen sind prägnant und ohne Umschweife erzählt. Ganz anders das Trio von Frederick Septimus Kelly. Er widmete sein Streichtrio der jungen... weiterlesen
Tickets ab 14,50 €

Termine

Orte Datum
Herxheim
Villa Wieser
So. 17.10.2021 17:00 Uhr Tickets ab 14,50 €

Event-Info

„Musique pour faire plaisir“, so Jean Françaix, der mit seiner Musik unmittelbar berühren wollte. Seine Ideen sind prägnant und ohne Umschweife erzählt.
Ganz anders das Trio von Frederick Septimus Kelly. Er widmete sein Streichtrio der jungen Geigerin Jelly D´Aranyi und gestand ihr damit seine Liebe. Leider blieben seine Noten jahrelang ungespielt in ihrem Schrank. Seine Musik ist so schwärmerisch, verziert und bittend, wie es eine Liebeserklärung nur sein kann.

Es spielt: Trio d´Iroise
Sophie Pantzier, Violine
Francois Lefèvre, Viola
Caspar Wedell, Cello

Event-Info

„Musique pour faire plaisir“, so Jean Françaix, der mit seiner Musik unmittelbar berühren wollte. Seine Ideen sind prägnant und ohne Umschweife erzählt.
Ganz anders das Trio von Frederick Septimus Kelly. Er widmete sein Streichtrio der jungen Geigerin Jelly D´Aranyi und gestand ihr damit seine Liebe. Leider blieben seine Noten jahrelang ungespielt in ihrem Schrank. Seine Musik ist so schwärmerisch, verziert und bittend, wie es eine Liebeserklärung nur sein kann.

Es spielt: Trio d´Iroise
Sophie Pantzier, Violine
Francois Lefèvre, Viola
Caspar Wedell, Cello