MUNDOLOGIA: Wildnis vor der Haustür Zusatztermin

am 29.11.2020
So haben Sie unsere Heimat noch nie gesehen! Der mehrfach ausgezeichnete Naturfotograf und studierte Forstwissenschaftler Klaus Echle hat eigenwillige Charaktere der Schwarzwälder Fauna porträtiert, darunter Eulen, Auerhähne, Füchse, Wildschweine... weiterlesen
Tickets ab 12,40 €

Termine

Orte Datum
Denzlingen
Kultur- & Bürgerhaus Delcanto
So. 29.11.2020 11:00 Uhr Tickets ab 12,40 €

Event-Info

So haben Sie unsere Heimat noch nie gesehen!

Der mehrfach ausgezeichnete Naturfotograf und studierte Forstwissenschaftler Klaus Echle hat eigenwillige Charaktere der Schwarzwälder Fauna porträtiert, darunter Eulen, Auerhähne, Füchse, Wildschweine und verspielte Wildkatzen. Seine Reportage führt in die Wildnis vor unserer Haustür und erzählt spannende Geschichten aus dem Unterholz, die zum Schmunzeln und Staunen verleiten.

Echles Reportage ist ein Erlebnis für die ganze Familie und zeigt, dass man für großartige Naturerlebnisse in der Wildnis nicht bis nach Kanada reisen muss.

Diese Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln statt. Was für uns eine Herausforderung ist, bringt für Sie auch Vorteile: Neben Ihnen bzw. Ihnen und Ihrer Begleitung werden links und rechts je zwei Plätze freigehalten. Auch direkt vor Ihnen wird niemand sitzen, es wird nur jede zweite Reihe bestuhlt – viel Platz und freie Sicht auf die Leinwand sind garantiert!

Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

Event-Info

So haben Sie unsere Heimat noch nie gesehen!

Der mehrfach ausgezeichnete Naturfotograf und studierte Forstwissenschaftler Klaus Echle hat eigenwillige Charaktere der Schwarzwälder Fauna porträtiert, darunter Eulen, Auerhähne, Füchse, Wildschweine und verspielte Wildkatzen. Seine Reportage führt in die Wildnis vor unserer Haustür und erzählt spannende Geschichten aus dem Unterholz, die zum Schmunzeln und Staunen verleiten.

Echles Reportage ist ein Erlebnis für die ganze Familie und zeigt, dass man für großartige Naturerlebnisse in der Wildnis nicht bis nach Kanada reisen muss.

Diese Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln statt. Was für uns eine Herausforderung ist, bringt für Sie auch Vorteile: Neben Ihnen bzw. Ihnen und Ihrer Begleitung werden links und rechts je zwei Plätze freigehalten. Auch direkt vor Ihnen wird niemand sitzen, es wird nur jede zweite Reihe bestuhlt – viel Platz und freie Sicht auf die Leinwand sind garantiert!

Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de