Moore plays Moore - Jack Moore & Gary Moore Tribute Band - Der Sohn der Legende zollt dem Vater Tribut!

Moore plays Moore - Jack Moore & Gary Moore Tribute Band - Der Sohn der Legende zollt dem Vater Tribut!
am 01.05.2024
ACHTUNG WEGEN KRANKHEIT AUF 1.5.2024 VERLEGT! Jack Moore, der Sohn des beliebten Gitarristen Gary Moore, bei Konzerten im Rahmen des neuen Projekts MOORE PLAYS MOORE. Begleitet wird Jack von Musikern aus Polen. Jack Moore ist ein junger,... weiterlesen
Tickets ab 20,20 €

Termine

Orte Datum
Fürth
Kofferfabrik
Mi. 01.05.2024 20:00 Uhr Tickets ab 20,20 €

Event-Info

ACHTUNG WEGEN KRANKHEIT AUF 1.5.2024 VERLEGT!

Jack Moore, der Sohn des beliebten Gitarristen Gary Moore, bei Konzerten im Rahmen des neuen Projekts MOORE PLAYS MOORE. Begleitet wird Jack von Musikern aus Polen. Jack Moore ist ein junger, äußerst talentierter Gitarrist und Komponist. Gary Moore vermittelte Jack die Liebe zum Gitarrenspiel, dank vieler Konzerte und Festivals im Ausland, an denen sie im Laufe der Jahre gemeinsam teilgenommen hatten. Während einer der Veranstaltungen traf er dann Otis Taylor, mit dem er durch Großbritannien tourte. Er trat auch beim Sunflower Jam in der Royal Albert Hall auf und spielte den Support-Act beim Konzert von Joe Bonamassa und Deep Purple. Er wurde auch eingeladen, mit Thinn Lizzy aufzutreten (mit der sein Vater seine Karriere begann). Im Alltag spielt Jack More mit der Band Cassie Taylor und setzt gleichzeitig seine eigenen musikalischen Projekte um. ?ukasz Gorczyca – Bassist und Komponist, bekannt für die Zusammenarbeit mit den herausragendsten und charismatischsten polnischen und ausländischen Musikern. Er ist in den meisten europäischen, US-amerikanischen und asiatischen Ländern mit Künstlern wie Wheatbread Johnson, Griff Hamlin, Patsy Gamble, Barry Richman, Alvon Johnson, Keith Thompson, Rob Tognoni, Risto Toppol, Terry Man, Chuck Frazier, Kellie Rucker, aufgetreten und hat dort Aufnahmen gemacht. Billy Hamilton, Chaz de Paolo, Alex Rossi, Grainne Duffy, Ian Sands Blues Band, Krissy Matthews, Dave Ellis Blues Band, Andy Egert, Janet Robin, Wojciech Korda, Leon Hendrix, Noel Coutts und andere. Neben Moore und Gorczyca haben wir Tomek Dominik – einen der beliebtesten Session-Schlagzeuger – der mit Chaz de Paolo, Leon Hendrix, Renata Przemyk, Homo Twist, Pudels und Tilt zusammenarbeitet. Bei anderen Projekten arbeitet Tomek häufig mit ?ukasz Gorczyca zusammen. An der Sologitarre haben wir in diesem Projekt Bogdan Topolski – Gitarrist und Komponist aus Suwa?ki. Gesanglich werden die Lieder von Gary Moore von Piotr Wojciechowski aus Plock interpretiert.

Besetzung:
Jack Moore – Gitarre
Piotr Wojciechowski – Gesang
Bogdan Topolski – Gitarre
Lukasz Gorczyca – Bass
Tomek Dominik – Schlagzeug

https://www.facebook.com/MoorePlaysMoore

Wenn ihr der Kofferfabrik und den Künstlern was Gutes tun wollt, könnt ihr im Vorverkauf gerne den „Kulturpreis 1" oder „Kulturpreis 2" wählen. Die Mehreinnahmen gehen an die Künstler und den Verein. Danke :- ))

Weitere Events

Event-Info

ACHTUNG WEGEN KRANKHEIT AUF 1.5.2024 VERLEGT!

Jack Moore, der Sohn des beliebten Gitarristen Gary Moore, bei Konzerten im Rahmen des neuen Projekts MOORE PLAYS MOORE. Begleitet wird Jack von Musikern aus Polen. Jack Moore ist ein junger, äußerst talentierter Gitarrist und Komponist. Gary Moore vermittelte Jack die Liebe zum Gitarrenspiel, dank vieler Konzerte und Festivals im Ausland, an denen sie im Laufe der Jahre gemeinsam teilgenommen hatten. Während einer der Veranstaltungen traf er dann Otis Taylor, mit dem er durch Großbritannien tourte. Er trat auch beim Sunflower Jam in der Royal Albert Hall auf und spielte den Support-Act beim Konzert von Joe Bonamassa und Deep Purple. Er wurde auch eingeladen, mit Thinn Lizzy aufzutreten (mit der sein Vater seine Karriere begann). Im Alltag spielt Jack More mit der Band Cassie Taylor und setzt gleichzeitig seine eigenen musikalischen Projekte um. ?ukasz Gorczyca – Bassist und Komponist, bekannt für die Zusammenarbeit mit den herausragendsten und charismatischsten polnischen und ausländischen Musikern. Er ist in den meisten europäischen, US-amerikanischen und asiatischen Ländern mit Künstlern wie Wheatbread Johnson, Griff Hamlin, Patsy Gamble, Barry Richman, Alvon Johnson, Keith Thompson, Rob Tognoni, Risto Toppol, Terry Man, Chuck Frazier, Kellie Rucker, aufgetreten und hat dort Aufnahmen gemacht. Billy Hamilton, Chaz de Paolo, Alex Rossi, Grainne Duffy, Ian Sands Blues Band, Krissy Matthews, Dave Ellis Blues Band, Andy Egert, Janet Robin, Wojciech Korda, Leon Hendrix, Noel Coutts und andere. Neben Moore und Gorczyca haben wir Tomek Dominik – einen der beliebtesten Session-Schlagzeuger – der mit Chaz de Paolo, Leon Hendrix, Renata Przemyk, Homo Twist, Pudels und Tilt zusammenarbeitet. Bei anderen Projekten arbeitet Tomek häufig mit ?ukasz Gorczyca zusammen. An der Sologitarre haben wir in diesem Projekt Bogdan Topolski – Gitarrist und Komponist aus Suwa?ki. Gesanglich werden die Lieder von Gary Moore von Piotr Wojciechowski aus Plock interpretiert.

Besetzung:
Jack Moore – Gitarre
Piotr Wojciechowski – Gesang
Bogdan Topolski – Gitarre
Lukasz Gorczyca – Bass
Tomek Dominik – Schlagzeug

https://www.facebook.com/MoorePlaysMoore

Wenn ihr der Kofferfabrik und den Künstlern was Gutes tun wollt, könnt ihr im Vorverkauf gerne den „Kulturpreis 1" oder „Kulturpreis 2" wählen. Die Mehreinnahmen gehen an die Künstler und den Verein. Danke :- ))