Moby Dick - Musikalische Lesung mit Christian Brückner und Elbtonal Percussion

Moby Dick - Musikalische Lesung mit Christian Brückner und Elbtonal Percussion
am 18.11.2021
»Moby Dick« ist ein Klassiker der Weltliteratur. 1851 von dem amerikanischen Schriftsteller Herman Melville veröffentlicht, erzählt er die Geschichte von Kapitän Ahab und seiner Jagd auf den weißen Wal. Getrieben von der Sucht nach Rache und Vergeltung, die immer wieder unterbrochen wird von Ausflügen in die Philosophie, Wissenschaft, Kunstgeschichte und Mythologie. weiterlesen
Tickets ab 14,30 €

Termine

Orte Datum
Wolfenbüttel
Lessingtheater
Do. 18.11.2021 19:30 Uhr Tickets ab 14,30 €

Event-Info

Moby Dick
Musikalische Lesung mit Christian Brückner und Elbtonal Percussion

1851 veröffentlichte der amerikanische Schriftsteller Herman Melville die Geschichte von Kapitän Ahab und seiner gnadenlosen Jagd auf den weißen Wal.

Was ursprünglich als Hörbuch-Produktion entstand, kommt nun als Konzertprogramm mit Lesung auf die Bühne. Christian »The Voice« Brückner, mit über 1.000 Sprecherrollen die bekannteste deutsche Synchronstimme, liest Auszüge aus »Moby Dick«. Mit beeindruckenden Instrumenten schafft »Elbtonal Percussion« atmosphärische Klangbilder.

Die vier virtuosen Schlagwerker aus Hamburg beherrschen den kreativen Crossover aus Klassik, Jazz und Weltmusik. Mit einer Prise Live-Electronic, einem LKW voller Trommeln, Marimba- und Vibraphone und zweckentfremdeter Alltagsgegenstände sind sie seit 25 Jahren live unterwegs.

Christian Brückner, 1943 in Waldenburg geboren, ist Schauspieler, Sprecher und Verlagsgründer. Bekannt als Synchronstimme von Peter Fonda, Alain Delon und Robert de Niro, wurde er für seine Arbeiten mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises und dem Ehrenpreis des Preises der deutschen Schallplattenkritik.

Besetzung: Christian Brückner (Lesung)
Jan-Frederick Behrend, Andrej Kauffmann, Stephan Krause, Wolfgang Rummel, Sönke Schreiber

Foto: Mathias Bothor I photoselection
Foto: 2VISTA, Hamburg

Event-Info

Moby Dick
Musikalische Lesung mit Christian Brückner und Elbtonal Percussion

1851 veröffentlichte der amerikanische Schriftsteller Herman Melville die Geschichte von Kapitän Ahab und seiner gnadenlosen Jagd auf den weißen Wal.

Was ursprünglich als Hörbuch-Produktion entstand, kommt nun als Konzertprogramm mit Lesung auf die Bühne. Christian »The Voice« Brückner, mit über 1.000 Sprecherrollen die bekannteste deutsche Synchronstimme, liest Auszüge aus »Moby Dick«. Mit beeindruckenden Instrumenten schafft »Elbtonal Percussion« atmosphärische Klangbilder.

Die vier virtuosen Schlagwerker aus Hamburg beherrschen den kreativen Crossover aus Klassik, Jazz und Weltmusik. Mit einer Prise Live-Electronic, einem LKW voller Trommeln, Marimba- und Vibraphone und zweckentfremdeter Alltagsgegenstände sind sie seit 25 Jahren live unterwegs.

Christian Brückner, 1943 in Waldenburg geboren, ist Schauspieler, Sprecher und Verlagsgründer. Bekannt als Synchronstimme von Peter Fonda, Alain Delon und Robert de Niro, wurde er für seine Arbeiten mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises und dem Ehrenpreis des Preises der deutschen Schallplattenkritik.

Besetzung: Christian Brückner (Lesung)
Jan-Frederick Behrend, Andrej Kauffmann, Stephan Krause, Wolfgang Rummel, Sönke Schreiber

Foto: Mathias Bothor I photoselection
Foto: 2VISTA, Hamburg