Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Wagner für Kinder: Lohengrin

Wagner für Kinder: Lohengrin

Infos zu: Wagner für Kinder: Lohengrin

Die Richard-Wagner-Stätten Graupa bringen am Sonntag, 11. Dezember 2016, um 11 Uhr, „Lohengrin für Kinder“ auf die Bühne. Diese frühe Oper Richard Wagners erzählt vom Schwanenritter Lohengrin. Er wurde ausgesandt vom Heiligen Gral, dem Mädchen Elsa von Brabant zu Hilfe zu kommen. Die beiden werden ein Paar, doch Lohengrins göttliche Herkunft muss unerkannt bleiben: „Nie sollst Du mich befragen.“

Am Beginn der 60-minütigen Aufführung für Kinder und mit Kindern steht eine Einführung in die Welt des Musiktheaters mit Vorstellung der Opernsänger und ihrer Rollen. Die Pianistin Irina Roden illustriert das musikalische Märchen am Flügel. Die Musikpädagogin Norma Strunden erzählt die für Kinder umgeschriebene Handlung. Das Publikum ist eingeladen, mitzumachen. Bühnenbild und Requisiten haben Schüler aus Pirnaer Flüchtlingsfamilien zusammen mit der Berliner Künstlerin Christiane Montag in einem Opernworkshop gestaltet. Die Schüler werden auch das Herzstück der Oper, den Brautchor, singen.

Im Anschluss an die Aufführung findet die Finissage der Ausstellung „Bühnenbilder im Schuhkarton“ statt. Die Bühnenbilder wurden von Schülern aus Dresden und Pirna im Jahre 2016 in einer Opernwerkstatt gestaltet.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.