Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Villa Musica -"freitags um 6"

Villa Musica -"freitags um 6"

Infos zu: Villa Musica -"freitags um 6"

Camerata Villa Musica
Boris Garlitsky, Violine und Leitung
Ein Streichorchester in Traumbesetzung: Die „Camerata Villa Musica“ besteht aus 15 der besten Streicherinnen Deutschlands, allesamt Preisträgerinnen bei großen Wettbewerben und Stipendiatinnen der Villa Musica. Zusammengeschweißt werden sie von Boris Garlitsky, dem Geigenprofessor aus Paris, der lange Jahre als Konzertmeister im „London Philharmonic Orchestra“ wirkte. Kurt Masur bezeichnete ihn als einen der besten Konzertmeister der Welt. Für sein Winterprogramm hat er sich Schuberts Streichquartett „Der Tod und das Mädchen“ herausgesucht. Die Klangballungen des d-Moll-Quartetts verlangen nach mehr als „nur“ einem Streichquartett. Der Rest des Abends wird russisch: wunderschöne Variationen von Arensky über ein Lied von Tschaikowsky und das dramatische Oktett des jungen Schostakowitsch.

Programm (Änderungen vorbehalten):
Franz Schubert: Quartett d-Moll „Der Tod uns das Mädchen“, D 810
Anton Arensky: Variationen über ein Thema von Tschaikowsky, op. 35a
Dmitri Schostakowitsch: Zwei Oktettsätze für Streicher, op. 11

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.