Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Verbrennungen - Schauspiel von Wajdi Mouawad

Verbrennungen - Schauspiel von Wajdi Mouawad

Infos zu: Verbrennungen - Schauspiel von Wajdi Mouawad

MO 13.02.2017 I 20.00 Uhr
vorher ab 19:15 Stückeinführung im Kunstkreis

Verbrennungen

Schauspiel von Wajdi Mouawad
Theater für Niedersachsen (TfN), Hildesheim
Montags-Abo und freier Verkauf

Nawal ist seit fünf Jahren verstummt. Sie lebt allein mit ihren Zwillingen Jeanne und Simon, die den Auslöser für ihr Schweigen nicht kennen. Als Nawal stirbt, kommt heraus, dass der totgeglaubte Vater der Kinder noch lebt und sie einen älteren Bruder haben. Die Zwillinge machen sich auf die Suche nach den beiden, um ihnen jeweils einen Brief von Nawal zu überbringen.
Die Reise führt sie in den Nahen Osten, die Heimat Nawals. Nach und nach erfahren sie hier alles über ihre eigene Herkunft und die Lebensgeschichte ihrer Mutter. Wahrheiten zerbrechen, zurück bleibt die Realität einer langen Gewaltspirale.

Der frankokanadische Autor Wajdi Mouawad, 1968 im Libanon geboren und vor dem Bürgerkrieg nach Kanada geflohen, erzählt in „Verbrennungen“ eine Geschichte, die dem abstrakten Schrecken des Krieges eine individuelle Dimension gibt. Dennoch schafft er es, dem Stück unverkennbar optimistische Züge zu verleihen.

2011 gewann das Stück den Inthega-Preis „Die Neuberin“.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.