Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Truck Stop

Truck Stop

Infos zu: Truck Stop

Foto: Christian Barz

2015 – Truck Stop starten neu durch

Der Tod der beiden Gründungsmitglieder ist für Truck Stop ein schmerzhafter Einschnitt. Teddy, Uwe und Knut denken darüber nach, die Band aufzulösen. Doch bestärkt durch den Zuspruch der Fans entscheiden sie sich gemeinsam zu einem Neuanfang. Die Jungs machen sich auf die Suche nach Musikern, die den Sound und das Lebensgefühl, das Truck Stop seit mehr als 40 Jahren verkörpert, verstehen und weitertragen wollen.

Andreas Cisek ist bereits seit 1992 als Texter und Musiker für die Band tätig, u. a. stammen Songs wie „Heute rocken wir das Haus“, „So ist Sommer“ und „A7 Blues“ aus seiner Feder. Nach Lucius Tod wird er zum festen Sänger neben Cisco. Nun ist er der erste Mann am Mikrofon bei Truck Stop. Chris Kaufmann übernimmt 2013 die E-Gitarre und Tim Reese spielt seit 2014 bei den Cowboys Fiddle, Gitarre, Banjo und Mandoline.

Der neue Partner wird das Plattenlabel Telamo. Als Produzent für ihr neues Album holt sich Truck Stop 2015 Frank Ramond (Echo Preisträger), der bereits mit deutschen Musikern wie Roger Cicero und Ina Müller u.v.a. sehr erfolgreich ist. Co-Produzent wird Jörn Heilbut, der u. a. für Produktionen mit Münchner Freiheit, Lotto King Karl, Ina Müller, Mirja Boes und die Country Sängerin Lisa-Marie Fischer zeichnet.

Am 7. August erschien die neue Single „Männer sind so“.

Am 09. Oktober kam das neue, gleichnamige Album auf den Markt.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.