Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Tanzgala - Staatstheater Braunschweig

Infos zu: Tanzgala - Staatstheater Braunschweig

Anliegen des Tanztheaters Braunschweig unter der Leitung von Gregor Zöllig ist es, neben den eigenen Arbeiten auch andere choreografische Handschriften in Braunschweig vorzustellen. Dies geschieht zum einen durch die Arbeit mit Gastchoreografen, die mit dem Tanztheaterensemble eigene Stücke erarbeiten – bisher Urs Dietrich, Henrietta Horn und Reinhild Hoffmann. Zum anderen wird durch Gastspiele nationaler und internationaler Tanzkompanien Einblick gewährt in die große Bandbreite des zeitgenössischen Tanzes. In dieser Spielzeit werden in einer festlichen Tanzgala im Großen Haus gleich mehrere Gäste aus dem In- und Ausland Höhepunkte ihres choreografischen Schaffens in Braunschweig präsentieren. Das genaue Programm wird Anfang der Spielzeit bekannt gegeben.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.