Warenkorb:

Tango Transit - jazz world tango

Tango Transit - jazz world tango

Infos zu: Tango Transit - jazz world tango

Energie und Ausdruckskraft des klassischen Tangos verschmilzt mit modernem Sound. Martin Wagner, Akkordeon, Hanns Höhn, Kontrabass und Andreas Neubauer am Schlagzeug bringen die Emotionalität, Melancholie und Ekstase, die man mit Musik und Lebensgefühl Tango assoziiert, in neue Sphären. Wie selbstverständlich setzen sie unterschiedliche Musikstile von Klassik über Blues und Cajun bis zu Funk und Drum’n’Bass in Bezug zueinander. Die Musik von Tango Transit ist kraftvoll, filigran und schweißtreibend und live äußerst beeindruckend. Seit 2008 hat das Trio aus dem Frankfurter Raum bei über 400 Konzerten im In- und Ausland überzeugt sowie vier CDs und eine Live-DVD veröffentlicht.
Das aktuellen Album „Akrobat“ ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit der drei außergewöhnlichen Instrumentalisten. So stehen neben Kompositionen der Band Bearbeitungen Roger Waters „Brain Damage“, Astor Piazzollas „Libertango“ und F. Mendelssohn Bartholdys „Elfentanz“ auf dem Programm. Die Zeitschrift „Jazzthing“ schreibt: „Das Trio musiziert auf höchsten Niveau, jeder ist Solist… eine Entdeckung!“

Fotozeile: Tango Transit: Martin Wagner, Akkordeon, Hanns Höhn, Kontrabass und Andreas Neubauer, Schlagzeug

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.