Warenkorb:

Stipendiatenkonzert

Stipendiatenkonzert

Infos zu: Stipendiatenkonzert

Claude Debussy: Images 1/1. Satz „Reflets dans l´eau“, Sergej Rachmaninow: „Études Tableaux“ op. 33 Nr. 8 g-Moll, Reinhold Gliére: Concerto für Horn und Klavier op. 91 B-Dur und andere

Es musizieren Stipendiatinnen und Stipendiaten aller Fachrichtungen
Gesang: Mariko Lepage/Klasse Prof. Hendrikje Wangemann, Klavier: Eli Kalceva/Klasse Prof. Gunther Anger, Violine: Jinyoung Choi, Hyesook Lee und Soojin Yu/alle Klasse Prof. Annette Unger, Violoncello: Akim Korkin/Klasse Prof. Danjulo Ishizaka, Kontrabass: Joshua Chávez Márquez/Klasse Prof. Benedikt Hübner, Jazzgesang: Viktoria Anton/Klasse Prof. Céline Rudolph

Die HfM Dresden vergibt seit dem Studienjahr 2010/11 jährlich in Kooperation mit der „Ad Infinitum Foundation“ Lübeck mehrere Stipendien mit einer Laufzeit von zunächst 10 Monaten an deutsche und ausländische Studierende bzw. Graduierte, die sich durch herausragende künstlerische Leistungen auszeichnen und darüber hinaus auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind.
Foto: Marcus Lieder

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.