Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Konstantin Wecker Trio

Konstantin Wecker Trio

Infos zu: Konstantin Wecker Trio

"Wecker trifft Brecht” - Brechtfestival 2017
„Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen“, so Konstantin Wecker, der sich seit über 40 Jahren für eine Welt ohne Waffen und Grenzen einsetzt.
Eigens für seinen Auftritt in der Brechtnacht präsentiert der Münchner Liedermacher in seinem Programm auch Texte von Brecht und stellt diese in Bezug zu eigenen Liedern und Texten.
Mit zwei kongenialen Mitstreitern an seiner Seite setzt er zu einem musikalisch-poetischen Flug der ganz besonderen Art an.
Neben seinem langjährigen Bühnenpartner und Alter Ego am Klavier, Jo Barnikel, ist auch die Cellistin Fany Kammerlander bei diesem Trio-Programm dabei.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Brechtfestivals 2017der Stadt Augsburg zum Thema „Ändere die Welt. Sie braucht es.“ Vom 03.03. bis 12.03.2017.
Nähere Informationen unter www.brechtfestival.de.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.