Warenkorb:

Ilja Richter

Ilja Richter

Infos zu: Ilja Richter

Die schräge Lesung mit Musik.

Wenn Ilja Richter das schräge Leben eines Karl May erzählt, wird das bei ihm kein „gerader“ Abend! Aber ein unterhaltsamer. In neunzig Minuten schildert er Mays Schicksalsweg: Vom Kleinkriminellen zum Bestseller-Autor. Mit zweihundert Millionen verkauften Büchern heute noch Deutschlands erfolgreichster Schriftsteller.

Neben Parts aus Büchern von Karl May ist es ein bunter Abend mit selbst komponierten und getexteten Liedern. Außerdem kommen zu Wort: May-Fans wie Hitler, Friedensnobel-Preisträgerin Bertha von Suttner und Schriftsteller Carl Zuckmayer. Letzterer taufte vor lauter Karl-May-Begeisterung seine Tochter auf „Winnetou“. Richters Collage ist nicht zuletzt ein Sittenspiegel über Deutschland im Kaiserreich, der NS-Zeit, der BRD und DDR. Ilja Richter reitet für Deutschland - und macht Station in Alsfeld und in Mücke.

Ilja Richter, geboren 1952 in Berlin, Schauspieler, Sänger, Synchronsprecher, Autor und Bühnenregisseur. Einer Generation (mindestens) ist er in bleibender Erinnerung als Präsentator der ZDF-Sendung Disco, von 1972 bis 1982.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.