Warenkorb:

Henrik Freischlader Band

Henrik Freischlader Band

Infos zu: Henrik Freischlader Band

Bereits in früher Kindheit begann Henrik Freischlader Gitarre und Schlagzeug zu spielen. Darüber hinaus spielt er auch Bass und diverse andere Instrumente, deren Beherrschung er sich autodidaktisch aneignete. Erste Erfolge als Gitarrist und Sänger verzeichnete Henrik Freischlader mit diversen Blues-Bands, darunter Lash und Bluescream, vor allem im Bergischen Land und am Niederrhein. Seine Hauptwirkungsstätte war sein damaliger Wohnort Wuppertal. Der Durchbruch auf nationaler Ebene gelang ihm mit dem im März 2006 bei ZYX Music erschienenen Album „The Blues“ der 2004 gegründeten Henrik Freischlader Band, deren Mitglieder außerdem bis zum März 2009 Oliver Schmellenkamp (Bass) und Dirk Sengotta (Schlagzeug) waren. Zu dieser Zeit trennte sich die Band aus verschiedenen Gründen (Näheres ist auf der offiziellen Website angegeben). Aktuelle Mitglieder sind Theofilos Fotiadis (Bass), Björn Krüger (Schlagzeug) und Moritz Fuhrhop (Hammond-Orgel). Musikalische Einflüsse stellen u. a. Stevie Ray Vaughan, Jimi Hendrix und Gary Moore dar. Heute lebt Henrik Freischlader nach einigen Jahren in Kiel wieder in seiner Heimatstadt Wuppertal.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.