Warenkorb:

Familiengeschäfte

Familiengeschäfte

Infos zu: Familiengeschäfte

Idealismus und Geschäft sind kein Widerspruch! Davon ist Jack überzeugt. Doch als er aus der Tiefkühlbranche an die Spitze der familieneigenen Möbelfirma wechselt, muss er mit Entsetzen feststellen, dass es nicht mit rechten Dingen zugeht in dem Familienbetrieb. Sämtliche nähere Verwandte haben sich nämlich entschieden, die Grenze zwischen innovativen Handelsmethoden und Korruption flexibel zu interpretieren. Und die Mafia hilft ihnen dabei. Mit anderen Worten: Die Firma blüht auf einem Sumpf aus schmutzigen Geschäften. Jack schaltet einen Privatdetektiv ein. Doch der wird bald zum Problem: Dafür, dass er seine Ermittlungsergebnisse nicht an den Staatsanwalt weiterleitet, will er – Geld. Viel Geld. Und bald steckt der rechtschaffene Jack bis zum Hals mit in dem Sumpf, den er trockenzulegen gedachte. Die Zwänge des Systems halt. So kommt es zu allerlei aberwitzigen Verwicklungen mit Geldkoffern, Ehekrisen und Leichen in der Badewanne. Bis auch der letzte Rest von Moral verpufft ist.

Autor: Alan Ayckbourn // Regie: Tobias Wellemeyer

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.