Warenkorb:

Ein Walzertraum

Ein Walzertraum

Infos zu: Ein Walzertraum

Das Provinzfürstentum Flausenthurn muss um seine Existenz bangen, weil der Nachwuchs fehlt. Also wird Prinzessin Helene mit dem feschen Wiener Leutnant Niki verheiratet. Heimweh und Unzufriedenheit mit seiner Rolle als Erhalter des Fürstentums veranlassen Niki dazu, in der Hochzeitsnacht Reißaus zu nehmen. Prompt trifft er auf eine Wiener Damenkapelle. Nicht nur in deren Musik aus seiner Heimatstadt findet er Trost, auch die feurige Dirigentin Franzi verdreht ihm gehörig den Kopf. Aber als Franzi erkennt, wer Niki wirklich ist, beschließt sie, auf ihn zu verzichten und der unerfahrenen Helene zu helfen, ihn ganz zu gewinnen. Ein Kurs in wienerischer Lebensweise ist der Schlüssel zum Happy End: Niki und Helene sind glücklich vereint, das Fürstentum kann überleben, und die Damenkapelle zieht weiter.

Angestachelt vom Riesenerfolg der ‚Lustigen Witwe‘ seines Konkurrenten Franz Lehár, schuf Oscar Straus eine Operette voller Walzerseligkeit und Wiener Schmäh, deren Erfolg bei der Uraufführung 1907 enorm war und bis heute anhält.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.