Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Effi Briest

Effi Briest

Infos zu: Effi Briest

Effi Briest ist 17 Jahre alt, als sie auf Wunsch ihrer Eltern den 20 Jahre älteren Baron von Instetten heiratet – eine gute Partie: stattlich und vornehm, wohlhabend und zielstrebig. Das ist es auch, was sich Effi unter Liebe vorstellt: Glück durch materiellen Wohlstand und eine Heirat in hohe Kreise. Doch bald zeigt sich, dass der zwar stets korrekte und prinzipientreue, aber auch leidenschaftslose Ehemann, Effis großen Durst nach Leben nicht stillen kann. Da taucht mit Major Crampas eine Versuchung auf, die Flucht und Abenteuer bedeutet, aber auch Untergang …
Ausgehend von einem realen Fall, der im preußischen Berlin für einen Skandal sorgte, beschreibt Theodor Fontane in dem 1895 entstandenen Roman das Schicksal seiner Heldin Effi Briest. Er erschafft damit das Sittengemälde einer untergegangenen Epoche mit Figuren von bestürzender Aktualität. Die Regisseurin und Autorin Petra Wüllenweber hat für das TfN eine eigene Bühnenfassung erarbeitet.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.