Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Die Wunderübung

Die Wunderübung

Infos zu: Die Wunderübung

Komödie von Daniel Glattauer
Mit Michaela May, Michael Roll und Ingo Naujoks
Regie: Bernd Schadewald
Ausstattung: Thomas Pekny

Komödie im Bayerischen Hof München

Köstlich, feinfühlend ironisch und fast zärtlich, aber auf jeden Fall mit viel Sympathie, führt der Wiener Journalist und Autor Daniel Glattauer wieder einmal ins Labyrinth zwischenmenschlicher Beziehungen. Glattauer hat bereits mit ,,Gut gegen Nordwind", das in der vergangenen Spielzeit in Lahr aufgeführt wurde, seinen genauen Blick auf das besondere Verhältnis zwischen Mann und Frau und die Untiefen darin bewiesen.
Joana und Valentin haben sich eigentlich nichts mehr zu sagen, ihre Beziehung ist am Tiefpunkt angelangt. Die Stimmung im Therapieraum des Paartherapeuten - eisig. Die bekannten Klischees von Frauen, die nicht zuhören und ständig reden, von Männern, die nicht zu Wort kommen, von Seitensprüngen und der Reue darüber, von Therapeuten, die ihrer Klientel nicht gewachsen sind, sie alle werden hier genüsslich aufgefächert. Vergeblich versucht der Therapeut mit Übungen und Tricks das Eis zu brechen. Erst als er selbst durch einen Anruf seiner Gattin aus dem Gleichgewicht geworfen wird, wenden sich alle dem wesentlich interessanteren Ehedrama des Paartherapeuten zu, und so beginnt eine sehr turbulente und äußerst witzige Therapiestunde.
Das Schauspiel-Trio Michaela May, Michael Roll und Ingo Naujoks sind einem breiten Fernsehpublikum unter anderem aus ,,Polizeiruf 110", ,,Das Traumschiff" und ,,Tatort" bekannt. Michaela May stand zuletzt an der Seite von Günther Maria Halmer auf der Bühne der Lahrer Stadthalle.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.