Warenkorb:

Der Kaufmann von Venedig - Premiere

Der Kaufmann von Venedig - Premiere

Infos zu: Der Kaufmann von Venedig - Premiere

Der Kaufmann von Venedig
Komödie von William Shakespeare

Damit Bassanio die schöne und kluge Erbin Porzia freien kann, braucht er Geld. Denn er muss sich ausstaffieren und nach Belmont reisen, um als Brautwerber das richtige von drei Kästchen auszuwählen. Sein Freund, der Kaufmann Antonio borgt dafür beim Geldverleiher Shylock die benötigte Summe. Als Schuldschein unterschreibt Antonio, dass Shylock bei nicht geleisteter Rückzahlung ein Pfund Fleisch aus Antonios Körper nächst dem Herzen schneiden darf. Und tatsächlich droht es dazu zu kommen: Antonio kann das Geld nicht zurückgeben und Shylock zieht vor Gericht, um sein Recht durchzusetzen. In der Verhandlung tritt Porzia in Männerkleidern als Verteidiger auf und schafft es mit weiblicher Rafinesse, den Fall trickreich zu lösen.
Shakespeare zieht alle seine komödiantischen Register und wirbt überdies um
Verständnis, Mitgefühl, Akzeptanz und Toleranz.

Erfreulicher Weise gelten unsere Eintrittskarten auch 2018 wieder als Fahrkarte für den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV und AVG).

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.