Warenkorb:

Consuelo, mon amour

Consuelo, mon amour

Infos zu: Consuelo, mon amour

Der Schatten im »Kleinen Prinzen« von Antoine de Saint-Exupéry

»Der kleine Prinz«, das letzte Werk des französischen Autors und Piloten Saint-Exupéry, gehört mit weltweit über 140 Millionen verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Büchern der Welt. In seiner eigentümlichen Mischung aus märchenhafter Einfachheit und philosophischer Tiefe gilt er als universelles Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit. Weniger bekannt ist die verborgene, biographische Ebene der Erzählung: Facettenreich spiegelt sich in den Begegnungen des kleinen Prinzen die leidenschaftliche, komplexe Beziehung zu seiner Ehefrau, der Künstlerin Consuelo Suncin. Mit Licht, Figuren, analogen Projektionen, Musik und Sprache erforscht Christian Götzners jüngste Produktion den unsichtbaren Teil einer weltberühmten Geschichte.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.