Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Calenberger Classics 2016 / 2017 - Junge Künstler des IFF

Calenberger Classics 2016 / 2017 - Junge Künstler des IFF

Infos zu: Calenberger Classics 2016 / 2017 - Junge Künstler des IFF

CALENBERGER CULTOUR & CO. setzt die beliebten Calenberger Classics-Konzerte mit einem neuen Projekt fort.
Es ist uns gelungen, ab August 2016 für unsere regelmäßigen Konzerte im Konventsaal des historischen Klosters Barsinghausen junge, hoch begabte Musiker zu gewinnen.
In Zusammenarbeit mit dem IFF und mit Unterstützung der Klosterkammer
und der Stadt Barsinghausen werden wir Frühstudierenden im Alter
zwischen 13 und 16 Jahren während ihres anspruchsvollen Studiums die
Gelegenheit geben, vor nicht allzu großem, aber kulturell interessiertem
Publikum aufzutreten. Dies verschafft unseren Gästen einen Einblick in die hohe
Qualität der Ausbildung und den jungen Künstlern durch diese öffentlichen
Auftritte die erforderliche Sicherheit für ihre Prüfungen und ihre spätere
künstlerische Laufbahn. Zahlreiche, auch international erfolgreiche IFFAbsolventen zeugen von dem hohen Niveau der musikalischen Ausbildung
im IFF. Freuen Sie sich mit uns auf diese besonderen Veranstaltungen, bestellen
Sie sich rechtzeitig Ihre Konzertkarten und unterstützen Sie mit Ihrem Besuch
die jungen erfolgversprechenden Talente!

IFF - INSTITUT ZUR FRÜHFÖRDERUNG MUSIKALISCH HOCHBEGABTER
Deutschland hat in der Vergangenheit viele weltberühmte Musiker hervorgebracht
und zählt auch heute noch zu den führenden Musiknationen. Doch im globalen Vergleich wurde eine musikalische Spitzenförderung lange Zeit vernachlässigt. Gerade aber im Hinblick auf die internationale Konkurrenz ist
eine frühzeitige Förderung junger Talente notwendig, um musikalische
Spitzenleistungen zu erreichen. Um diese Lücke in der Ausbildung zu schließen, wurde in Hannover ein völlig neues Konzept entwickelt. Als Ergebnis wurde im Jahr 2000 das „Institut zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter“ gegründet und als offizieller Studiengang in die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) integriert.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.