Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Andorra

Andorra

Infos zu: Andorra

von Max Frisch

Max Frisch (1911-1991) war ein Schweizer Schriftsteller mit immenser Bedeutung für die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts. Neben dem Homo Faber gilt Andorra als bekanntestes Werk des Autors. Es findet sich in diesem Jahr auch wieder als Abitur-Schwerpunktthema in den Schullehrplänen.


"Jetzt ist es an Euch, Hochwürden, Euren Jud anzunehmen!"

Die meisten Anwohner Andorras denken, dass Andri irgendwie anders ist. Sie glauben, er wurde als Kind vom Lehrer Can vor den „Schwarzen“ gerettet, einem mächtigen Nachbarvolk, das Juden verfolgt und ermordet. In Wirklichkeit aber handelt es sich um Cans eigenen Sohn, den er mit einer „Schwarzen“ gezeugt hat. Je mehr Andri mit Vorurteilen seitens der antisemitischen Andorraner konfrontiert wird, desto genauer beobachtet er sich und nimmt die ihm nachgesagten Eigenschaften an sich selbst wahr. Als ‚typischer Jude‘ fühlt er sich minderwertig und identifiziert sich mit dem kollektiven Schicksal der Juden.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.