Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Alles Weitere kennen sie aus dem Kino - Staatstheater Braunschweig

Alles Weitere kennen sie aus dem Kino  - Staatstheater Braunschweig

Infos zu: Alles Weitere kennen sie aus dem Kino - Staatstheater Braunschweig

von Martin Crimp
nach Euripides’ »Die Phönizierinnen«
Deutsch von Ulrike Syha

Vor den Mauern der Stadt Theben lauert eine Armee, angeführt von Polyneikes. Er ist gekommen, um sein Recht einzufordern. Er ist kein Feind, will die Stadt nicht plündern, aber seinen Bruder Eteokles an eine Vereinbarung erinnern: Nachdem die Brüder ihren Vater Ödipus abgesetzt und eingesperrt hatten, versprachen sie sich, die Macht zu teilen und Jahr für Jahr die Position auf dem Thron zu wechseln. Aber bereits nach dem Verlauf des ersten Jahres ist Eteokles berauscht von der Macht und will sie nicht abgeben, weder an seinen Bruder, noch an seine Mutter, seine Schwester und erst recht nicht an seinen Vater. Jeglicher diplomatischer Vermittlungsversuch der Mutter scheitert. Keiner ist bereit, auch nur einen Millimeter von seiner Position abzuweichen. Der Krieg
bricht aus und fordert ein sinnloses Gemetzel, bis sich Eteokles und Polyneikes im Zweikampf gegenüber stehen. Ein Zweikampf, der ihrer beider Leben fordern wird.

Martin Crimp greift auf Euripides’ antike Tragödie »Die Phönizierinnen« zurück
und schreibt ein Stück über eine Gewaltspirale, deren Anfang und Ende nicht
abzusehen sind. Crimp bedient sich dabei einer Sprache, die nahtlos zwischen
antikem Tragödienton, Slang und aktuellem Militär-, Politik- und Wirtschaftsvokabular
wechselt.

Inszenierung Mina Salehpour
Bühne Andrea Wagner
Kostüme Maria Anderski

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.