Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: 6. Heilbronner Konzert

6. Heilbronner Konzert

Infos zu: 6. Heilbronner Konzert

Die seit Jahren vertrauten Familienbande zwischen Frank Peter Zimmermann (als Solist und musikalischer Leiter) und dem WKO bekommt willkommenen Zuwachs: Sohn Serge Zimmermann, vielversprechender Nachwuchsgeiger, ist solistischer Partner an der Seite seines Vaters in einem reinen Bach-Abend.
Johann Sebastian Bach ist Anfang und Ende. Für Frank Peter Zimmermann ist die Auseinandersetzung und Annäherung mit dessen Werk immer wieder die musikalische Reise in das Innerste seiner Künstlerseele, sein persönlicher Rückzugsort. Dorthin bringen ihn in diesem Programm Violinkonzerte aus Bachs Köthener Zeit, entstanden zwischen 1717 und 1723.
Die Rückverfolgung auf die Originalbesetzung für Violine ist für die Forschung oft eine spannende Herausforderung: Bach hat seine eigenen Arbeiten häufig als musikalischen Steinbruch genutzt und für unterschiedliche Soloinstrumente oder auch als Bausteine für geistliche Vokalwerke eingesetzt. Tatsächlich in ihrer Urfassung überliefert sind die Violinkonzerte BWV 1041 und 1042 sowie das Doppelkonzert BWV 1043. Ihre Gestaltung weist auf die Beschäftigung des Komponisten mit den Solokonzerten Antonio Vivaldis hin. Obwohl er selbst nie eine Italienreise unternommen hatte, ließ er sich von den verschiedenen europäischen Stilen durch intensive Partiturstudien inspirieren. Die italienische Concerto-Form (schnell-langsam-schnell) diente ihm als bewährtes Modell, das er charakteristisch erweiterte. Somit fungiert er als musikhistorisch eminent wichtiges Bindeglied zwischen dem barocken und klassischen Solokonzert. Mit ihm wird die Trennung zwischen Solo und Tutti aufgehoben, die verschiedenen Stimmen eng miteinander verwoben, sodass ein tief durchdringendes Miteinander entsteht.

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.