medlz

am 29.05.2021
Sie gelten als die beste weibliche A Cappella-Popband Europas und begeistern ihr Publikum seit vielen Jahren. Mit nur vier Stimmen schaffen sie es, jeden Konzertsaal zum Kochen zu bringen. Dabei beeindrucken die medlz vor allem durch ihren modernen... weiterlesen
Tickets ab 18,50 €

Termine

Orte Datum
Nidda
Bürgerhaus Nidda
Sa. 29.05.2021 20:00 Uhr Tickets ab 18,50 €

Event-Info

Sie gelten als die beste weibliche A Cappella-Popband Europas und begeistern ihr Publikum seit vielen Jahren. Mit nur vier Stimmen schaffen sie es, jeden Konzertsaal zum Kochen zu bringen. Dabei beeindrucken die medlz vor allem durch ihren modernen Sound, der an keiner Stelle Bass und Beat vermissen lässt – im Gegenteil. Mit wohldosierter Percussion schaffen sie es, Pop- und Rocksounds zu erzeugen, die sofort ins Tanzbein gehen und Lust auf mehr machen. Ihr oberstes Credo: Unterhaltung! Ihre Shows sind selbstironisch und witzig und gleichzeitig charmant und tief bewegend, so dass schon manchem Gast erst im Nachhinein bewusst wurde, dass er soeben ein A Cappella-Konzert erlebt hat. Seit 2020 verstärkt Nadja Benaissa, Ex-Sängerin der „No Angels“ die tiefen Töne in der Band.
Weitere Infos und Hygiene-Konzept unter www.bad-salzhausen.de

Event-Info

Sie gelten als die beste weibliche A Cappella-Popband Europas und begeistern ihr Publikum seit vielen Jahren. Mit nur vier Stimmen schaffen sie es, jeden Konzertsaal zum Kochen zu bringen. Dabei beeindrucken die medlz vor allem durch ihren modernen Sound, der an keiner Stelle Bass und Beat vermissen lässt – im Gegenteil. Mit wohldosierter Percussion schaffen sie es, Pop- und Rocksounds zu erzeugen, die sofort ins Tanzbein gehen und Lust auf mehr machen. Ihr oberstes Credo: Unterhaltung! Ihre Shows sind selbstironisch und witzig und gleichzeitig charmant und tief bewegend, so dass schon manchem Gast erst im Nachhinein bewusst wurde, dass er soeben ein A Cappella-Konzert erlebt hat. Seit 2020 verstärkt Nadja Benaissa, Ex-Sängerin der „No Angels“ die tiefen Töne in der Band.
Weitere Infos und Hygiene-Konzept unter www.bad-salzhausen.de