MAYBEBOP - best off - 20 Jahre MAYBEBOP

MAYBEBOP - best off - 20 Jahre MAYBEBOP
29.09.2021 – 19.01.2023
MAYBEBOP – „Weihnachtsprogramm Für Euch" „Für Euch“ heißt das neue Xmas-Special der vier jungen Männer. Während der Weihnachtszeit frohlockt MAYBEBOP durch Deutschland. MAYBEBOP - das sind vier charakterstarke Typen aus Hamburg, Berlin und Hannover. Unentwegt sind sie auf Tour, an die 70.000 Besucher strömen jedes Jahr in ihre Konzerte. weiterlesen
Tickets ab 18,50 €

Termine

Orte Datum
Oldenburg
Kulturetage
Mi. 29.09.2021 20:00 Uhr Tickets ab 36,00 €
Oldenburg
Kulturetage
Do. 30.09.2021 20:00 Uhr Tickets ab 36,00 €
Monheim am Rhein
Aula am Berliner Ring
Fr. 29.10.2021 20:00 Uhr Tickets ab 26,50 €
Neuried-Altenheim
Herbert-Adam-Halle
Sa. 06.11.2021 20:00 Uhr Tickets ab 38,25 €
Münster
Messe und Congress Centrum Halle ...
Sa. 13.11.2021 20:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Salzburg
SZENE Salzburg
So. 21.11.2021 19:00 Uhr Tickets ab 21,50 €
Karlsruhe
Tollhaus Kulturzentrum e.V.
Mi. 01.12.2021 20:00 Uhr Tickets ab 31,10 €
Langenselbold
Klosterberghalle Langenselbold
Do. 02.12.2021 20:00 Uhr Tickets ab 33,50 €
Hamburg
Laeiszhalle
Mo. 06.12.2021 20:00 Uhr Tickets ab 32,20 €
Dresden
Boulevardtheater Dresden Großer ...
Mi. 08.12.2021 19:30 Uhr Tickets ab 39,45 €
Berlin
Universität der Künste Berlin
So. 12.12.2021 19:00 Uhr Tickets ab 25,60 €
Hannover
Theater am Aegi
Mi. 15.12.2021 20:00 Uhr Tickets ab 30,20 €
Hannover
Theater am Aegi
Do. 16.12.2021 20:00 Uhr Tickets ab 30,20 €
Hannover
Theater am Aegi
Fr. 17.12.2021 19:00 Uhr Tickets ab 30,20 €
Hannover
Theater am Aegi
Sa. 18.12.2021 14:00 Uhr Tickets ab 30,20 €
Hannover
Theater am Aegi
Sa. 18.12.2021 19:00 Uhr Tickets ab 30,20 €
Mainz
Rheingoldhalle Mainz
Mi. 22.12.2021 20:00 Uhr Tickets ab 29,80 €
Bremerhaven
Fischbahnhof
Fr. 07.01.2022 20:00 Uhr Tickets ab 34,50 €
Bad Neustadt / Saale
Stadthalle Bad Neustadt
Fr. 14.01.2022 20:00 Uhr Tickets ab 18,50 €
Limburg
Stadthalle Limburg
Sa. 15.01.2022 20:00 Uhr Tickets ab 31,60 €
Lübeck
Kolosseum Lübeck
Do. 20.01.2022 20:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Hallstadt
Kulturboden Hallstadt
Do. 10.02.2022 20:00 Uhr Tickets ab 37,50 €
Grafenrheinfeld
Kulturhalle Grafenrheinfeld
Fr. 11.02.2022 20:00 Uhr Tickets ab 33,30 €
Marburg
Kulturzentrum KFZ
Do. 03.03.2022 20:00 Uhr Tickets ab 33,80 €
Dortmund
FZW Dortmund
Fr. 11.03.2022 20:00 Uhr Tickets ab 34,40 €
Kempten
bigBOX ALLGÄU
Do. 07.04.2022 20:00 Uhr Tickets ab 33,30 €
Philippsburg
Bruhrainhalle
Sa. 09.04.2022 20:00 Uhr Tickets ab 37,70 €
Mörfelden-Walldorf
Bürgerhaus Mörfelden
Fr. 13.05.2022 20:00 Uhr Tickets ab 28,00 €
Friedrichshafen
Bahnhof Fischbach
Fr. 27.05.2022 20:00 Uhr Tickets ab 35,50 €
Villmar
König-Konrad Halle
Sa. 02.07.2022 20:00 Uhr Tickets ab 35,70 €
Vellmar
Festplatz Vellmar
Mi. 06.07.2022 20:00 Uhr Tickets ab 31,10 €
Celle
CD Kaserne
Fr. 23.09.2022 20:00 Uhr Tickets ab 26,70 €
Gießen
Kongresshalle Gießen
Mi. 18.01.2023 20:00 Uhr Tickets ab 24,50 €
Heilbronn
Festhalle Harmonie
Do. 19.01.2023 20:00 Uhr Tickets ab 36,10 €

Event-Info

MAYBEBOP
„Best off“ - das erste Jubiläumsprogramm nach 20 Jahren

Geht es um Kratzer bei neuen Dingen, sind sich wohl alle einig: Weniger sind mehr. Was komisch ist, denn bei alten Dingen sind es doch gerade all die Kratzer und Schrammen, die sie so wertvoll machen. Sie zeugen davon, dass etwas gebraucht und genutzt wurde.

Die Band MAYBEBOP jedenfalls ist stolz darauf, dass sie schon etwas hinter sich hat. Dass die Vier nun bereits seit 20 Jahren gemeinsam unterwegs sind, nutzen sie für eine Bestandsaufnahme: Über 20 Alben haben sie produziert und mit ihren eingängigen, grandios getexteten Songs zahllose Sistemfeler aufgedeckt. Von Anfang an lautete ihr erklärtes Ziel: Los! Sie sind neugierig, extrem nah dran am Puls der Zeit und sich für keinen Kinderkram zu schade. Und dass sie zur Weihnacht alljährlich das Programm zu Heiligabend schenken, ist für Euch längst eine Institution. Mit über 2.000 Konzerten vor über einer Million Besuchern mit fettem Sound, kunstvollem Lichtdesign und pfiffiger Videoshow sind sie der Superheld der deutschsprachigen a-cappella-Szene. Das darf man nicht so sagen? Doch, man muss. Alles andere wäre heiße Luft.

Der Lack ist ab - und das ist das Beste, was MAYBEBOP passieren konnte. Die Jungs sind endlich authentisch, ihre reife Kunst ist monumental und ihre Bühnenshows werden immer knackiger, je älter sie werden. Sie sind das, was besser bleibt. Sie sind immer für Dich da. Und gerade wegen ihrer Schrammen sind sie immer noch wie neu.

MAYBEBOP sind:

Jan Bürger – Countertenor
Lukas Teske – Tenor & Beatbox
Oliver Gies – Bariton
Christoph Hiller - Bass

Event-Info

MAYBEBOP
„Best off“ - das erste Jubiläumsprogramm nach 20 Jahren

Geht es um Kratzer bei neuen Dingen, sind sich wohl alle einig: Weniger sind mehr. Was komisch ist, denn bei alten Dingen sind es doch gerade all die Kratzer und Schrammen, die sie so wertvoll machen. Sie zeugen davon, dass etwas gebraucht und genutzt wurde.

Die Band MAYBEBOP jedenfalls ist stolz darauf, dass sie schon etwas hinter sich hat. Dass die Vier nun bereits seit 20 Jahren gemeinsam unterwegs sind, nutzen sie für eine Bestandsaufnahme: Über 20 Alben haben sie produziert und mit ihren eingängigen, grandios getexteten Songs zahllose Sistemfeler aufgedeckt. Von Anfang an lautete ihr erklärtes Ziel: Los! Sie sind neugierig, extrem nah dran am Puls der Zeit und sich für keinen Kinderkram zu schade. Und dass sie zur Weihnacht alljährlich das Programm zu Heiligabend schenken, ist für Euch längst eine Institution. Mit über 2.000 Konzerten vor über einer Million Besuchern mit fettem Sound, kunstvollem Lichtdesign und pfiffiger Videoshow sind sie der Superheld der deutschsprachigen a-cappella-Szene. Das darf man nicht so sagen? Doch, man muss. Alles andere wäre heiße Luft.

Der Lack ist ab - und das ist das Beste, was MAYBEBOP passieren konnte. Die Jungs sind endlich authentisch, ihre reife Kunst ist monumental und ihre Bühnenshows werden immer knackiger, je älter sie werden. Sie sind das, was besser bleibt. Sie sind immer für Dich da. Und gerade wegen ihrer Schrammen sind sie immer noch wie neu.

MAYBEBOP sind:

Jan Bürger – Countertenor
Lukas Teske – Tenor & Beatbox
Oliver Gies – Bariton
Christoph Hiller - Bass