Matti Patti Bu - Spielerisch die Welt entdecken

am 29.04.2021
Spielerisch die Welt entdecken Von 3 bis 6 Jahren Licht plus Schatten gleich unendliche Spielmöglichkeiten. Man nehme einen Projektor, ein paar zusammengesetzte Papp-Teile, gibt einen Namen und Stimme hinzu. Das macht gleich…? - Genau: Ein... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Event-Info

Spielerisch die Welt entdecken
Von 3 bis 6 Jahren

Licht plus Schatten gleich unendliche Spielmöglichkeiten. Man nehme einen Projektor, ein paar zusammengesetzte Papp-Teile, gibt einen Namen und Stimme hinzu. Das macht gleich…? - Genau: Ein neues Wesen! ER heißt Matti und spricht eine seltsame Sprache. Kaum ist Matti geboren, möchte er etwas erleben und spielen. Und schon entfaltet sich Mattis ganz eigene Fantasiewelt: Ein Kreis? Das ist natürlich Mattis Ball, oder? Punkt-Punkt-Komma-Strich und schon wird daraus ein Gesicht… dann ein Wagenrad,… das ins Wasser fällt… zur Taucherglocke wird, mit der Matti die Weiten der Unterwasserwelt entdeckt…

Wie dieser Bilderreigen weitergeht? Wird hier noch nicht verraten. Nur so viel: Es wird - wie immer, wenn das »Fliegende Theater« aus Berlin zu Gast ist - bezaubernd schön! Die beiden Künstler auf der Bühne erschaffen eine ganze Welt voller Abenteuer und nehmen die Zuschauer mit auf eine fantastische Reise: überraschend, liebevoll, spielerisch und skurril. Mit wunderbarer Livemusik.

Regie: Edelgard Hansen
Spiel und Musik: Marie-Elsa Drelon, Rudolf Schmid
Produktion: Fliegendes Theater Berlin
Spieldauer: 40 Minuten

Foto: Fliegendes Theater Berlin

Event-Info

Spielerisch die Welt entdecken
Von 3 bis 6 Jahren

Licht plus Schatten gleich unendliche Spielmöglichkeiten. Man nehme einen Projektor, ein paar zusammengesetzte Papp-Teile, gibt einen Namen und Stimme hinzu. Das macht gleich…? - Genau: Ein neues Wesen! ER heißt Matti und spricht eine seltsame Sprache. Kaum ist Matti geboren, möchte er etwas erleben und spielen. Und schon entfaltet sich Mattis ganz eigene Fantasiewelt: Ein Kreis? Das ist natürlich Mattis Ball, oder? Punkt-Punkt-Komma-Strich und schon wird daraus ein Gesicht… dann ein Wagenrad,… das ins Wasser fällt… zur Taucherglocke wird, mit der Matti die Weiten der Unterwasserwelt entdeckt…

Wie dieser Bilderreigen weitergeht? Wird hier noch nicht verraten. Nur so viel: Es wird - wie immer, wenn das »Fliegende Theater« aus Berlin zu Gast ist - bezaubernd schön! Die beiden Künstler auf der Bühne erschaffen eine ganze Welt voller Abenteuer und nehmen die Zuschauer mit auf eine fantastische Reise: überraschend, liebevoll, spielerisch und skurril. Mit wunderbarer Livemusik.

Regie: Edelgard Hansen
Spiel und Musik: Marie-Elsa Drelon, Rudolf Schmid
Produktion: Fliegendes Theater Berlin
Spieldauer: 40 Minuten

Foto: Fliegendes Theater Berlin