Madeleine Sauveur - Lassen Sie mich durch! Ich bin Oma

am 13.11.2020
Vorläufiger Pressetext LASSEN SIE MICH DURCH ! ICH BIN OMA !! Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangsstimme hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der... weiterlesen
Tickets ab 12,50 €

Termine

Orte Datum
Weinheim
Kulturbühne Alte Druckerei
Fr. 13.11.2020 20:00 Uhr Tickets ab 12,50 €

Event-Info

Vorläufiger Pressetext

LASSEN SIE MICH DURCH ! ICH BIN OMA !!

Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangsstimme hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Endlich den Urwald sehen, endlich ein Bad mit Fußbodenheizung, zwei mal in der Woche geblitzt werden und fröhlich winken, und immer noch genug auf dem Konto, um „Ärzte ohne Grenzen“ zu unterstützen! Frei schweben im hier und jetzt ! Sie hat das Leben als berufstätige Mutter gelebt, jetzt komm sie selbst dran.

Und dann das Naturereignis: OMA! OMA??? Im Handumdrehen entwickelt sie sich zur Spezialistin für Enkelfragen. Sie hält sich natürlich raus, so wie man sich eben als wandelnde Hausapotheke, Expertin für Erziehungsfragen und Eheberaterin für übernächtigte Eltern mit Babies raushalten kann.

Lassen Sie mich durch – ich bin Oma! Ein Programm jenseits biederer Oma-Klischees für Menschen ab 30, die wagen, an die Zukunft zu denken: intelligent, komisch, unterhaltsam, warmherzig, musikalisch auf hohem Niveau ! Kapellmeister Clemens Maria Kitschen brilliert am Piano und diversen anderen Instrumenten.

Preisträgerin „Emser Pastillchen für zwei Stimmbänder“ 2018

Event-Info

Vorläufiger Pressetext

LASSEN SIE MICH DURCH ! ICH BIN OMA !!

Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangsstimme hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Endlich den Urwald sehen, endlich ein Bad mit Fußbodenheizung, zwei mal in der Woche geblitzt werden und fröhlich winken, und immer noch genug auf dem Konto, um „Ärzte ohne Grenzen“ zu unterstützen! Frei schweben im hier und jetzt ! Sie hat das Leben als berufstätige Mutter gelebt, jetzt komm sie selbst dran.

Und dann das Naturereignis: OMA! OMA??? Im Handumdrehen entwickelt sie sich zur Spezialistin für Enkelfragen. Sie hält sich natürlich raus, so wie man sich eben als wandelnde Hausapotheke, Expertin für Erziehungsfragen und Eheberaterin für übernächtigte Eltern mit Babies raushalten kann.

Lassen Sie mich durch – ich bin Oma! Ein Programm jenseits biederer Oma-Klischees für Menschen ab 30, die wagen, an die Zukunft zu denken: intelligent, komisch, unterhaltsam, warmherzig, musikalisch auf hohem Niveau ! Kapellmeister Clemens Maria Kitschen brilliert am Piano und diversen anderen Instrumenten.

Preisträgerin „Emser Pastillchen für zwei Stimmbänder“ 2018