Lord Of The Dance - Dangerous Games

Lord Of The Dance - Dangerous Games
23.02.2020 – 02.04.2020
In modernem Gewand präsentiert sich die Erfolgsshow Lord of the Dance, die den Untertitel "Dangerous Games" trägt. Nach fast zweieinhalb Jahrzehnten des Siegeszuges rund um den Globus hatte Stepp-Superstar Michael Flatley seiner Produktion kürzlich ein leicht verändertes Aussehen verliehen, während die wesentlichen Elemente von Story und populären Tanzformationen erhalten blieben. Lord of the Dance zeigt sich in einer von riesigen LED-Wänden geprägten Kulisse und mit variierten Kostümen als eine Art ›Best of‹, das den Fans ein brillantes Wiedersehen mit diesem Dauer-Hit und seinen herausragenden Tänzern ermöglicht. weiterlesen
Tickets ab 39,35 €
Hinweis:
Hinweis: Michael Flatley tritt nicht persönlich auf!

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Wien
Wiener Stadthalle / Halle F
So. 23.02.2020 19:00 Uhr Tickets ab 66,30 €
Wien
Wiener Stadthalle / Halle F
Mo. 24.02.2020 20:00 Uhr Tickets ab 66,30 €
Zwickau
Stadthalle Zwickau
Mi. 26.02.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €
Halle / Saale
Georg-Friedrich-Händel HALLE
Do. 27.02.2020 20:00 Uhr Tickets ab 61,95 €
Gera
Kultur- und Kongresszentrum Gera
Fr. 28.02.2020 20:00 Uhr Tickets ab 59,65 €
Regensburg
das Stadtwerk.Donau-Arena
Sa. 29.02.2020 20:00 Uhr Tickets ab 53,75 €
Stuttgart
Liederhalle Beethovensaal
So. 01.03.2020 19:00 Uhr Tickets ab 49,30 €
Nürnberg
Meistersingerhalle Nürnberg
Di. 03.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 59,50 €
Freiburg
Konzerthaus Freiburg
Mi. 04.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 61,00 €
Mannheim
Rosengarten Mozartsaal
Do. 05.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 57,35 €
München
Olympiahalle München
Fr. 06.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 52,75 €
Neu-Ulm
ratiopharm arena
Sa. 07.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 39,35 €
Frankfurt / Main
Alte Oper Frankfurt
Mo. 09.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 65,20 €
Frankfurt / Main
Alte Oper Frankfurt
Di. 10.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 65,20 €
Cottbus
Stadthalle Cottbus
Mi. 11.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 59,65 €
Rostock
StadtHalle Rostock
Do. 12.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €
Neubrandenburg
Jahnsportforum
Fr. 13.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 59,50 €
Berlin
Verti Music Hall
Mo. 16.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 65,75 €
Erfurt
Messehalle Erfurt
Di. 17.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 59,50 €
Magdeburg
Stadthalle Magdeburg
Do. 19.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €
Schwerin
Sport- und Kongresshalle Schwerin
Fr. 20.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 59,50 €
Hannover
Swiss Life Hall
Sa. 21.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 65,25 €
Hamburg
Barclaycard Arena
So. 22.03.2020 19:00 Uhr Tickets ab 47,10 €
Bielefeld
Stadthalle Bielefeld
Di. 24.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €
Saarbrücken
Saarlandhalle Saarbrücken
Mi. 25.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 53,75 €
Wetzlar
Rittal Arena Wetzlar
Do. 26.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 52,75 €
Lingen (Ems)
EmslandArena
Fr. 27.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €
Bremen
Metropol Theater Bremen
Sa. 28.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €
Münster
Messe+Congress Centrum Halle Mün...
Di. 31.03.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €
Düsseldorf
Mitsubishi Electric HALLE
Mi. 01.04.2020 20:00 Uhr Tickets ab 59,90 €
Essen
Grugahalle Essen
Do. 02.04.2020 20:00 Uhr Tickets ab 58,50 €

Event-Info

In modernem Gewand präsentiert sich die Erfolgsshow Lord of the Dance, die den Untertitel "Dangerous Games" trägt. Nach fast zweieinhalb Jahrzehnten des Siegeszuges rund um den Globus hatte Stepp-Superstar Michael Flatley seiner Produktion kürzlich ein leicht verändertes Aussehen verliehen, während die wesentlichen Elemente von Story und populären Tanzformationen erhalten blieben. Lord of the Dance zeigt sich in einer von riesigen LED-Wänden geprägten Kulisse und mit variierten Kostümen als eine Art ›Best of‹, das den Fans ein brillantes Wiedersehen mit diesem Dauer-Hit und seinen herausragenden Tänzern ermöglicht.

Seit 1996 begeistert Lord of the Dance, das zum Kultereignis aufgestiegen ist, die Menschen in aller Welt. Mehr als 4 Millionen Besucher allein im deutschsprachigen Raum, rund 80 Millionen international, machen Lord of the Dance konkurrenzlos zum populärsten Showereignis der Gegenwart. Über 1.000 Aufführungen nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz belegen den einzigartigen Erfolg der irischen Stepp-Revolutionäre in diesen Breitengraden.