Löwenherz, Vogelweide und der Codex Manesse, Orangerie rechts (Auswahlkonzert 5)

am 02.07.2022
Jule Bauer Nyckelharpa & Gesang / David Mayoral Percussion Capella Antiqua Bambergensis Wolfgang Spindler / Andreas Spindler / Anke Spindler/ Thomas Spindler diverse historische Instrumente Europäischer Geschichtsunterricht der anschaulichen... weiterlesen
Tickets ab 24,00 €

Termine

Orte Datum
Weikersheim
Schloss Weikersheim
Sa. 02.07.2022 18:00 Uhr Tickets ab 24,00 €

Event-Info

Jule Bauer Nyckelharpa & Gesang / David Mayoral Percussion
Capella Antiqua Bambergensis
Wolfgang Spindler / Andreas Spindler / Anke Spindler/ Thomas Spindler diverse historische Instrumente

Europäischer Geschichtsunterricht der anschaulichen und
hörenswerten Art: Der Codex Manesse, auch Große Heidelberger Liederhandschrift genannt, entstand zwischen ca. 1300 und 1340 in Zürich und ist die umfangreichste Sammlung mittelhochdeutscher Lied- und Spruchdichtungen. Die Zeit der Kreuzfahrer, die sagenhaften Geschichten von Richard Löwenherz, dem charismatischen König, waghalsigen Ritter und berühmtesten Gefangenen der Weltgeschichte und Walter von der Vogelweide, den Kaiser und Könige lobten sowie den anderen berühmten Barden des Codex Manesse werden in diesem besonderen Konzert wieder lebendig. Dafür sorgen die beiden namhaften, international gefragten Solisten und mehr als 40 historische Musikinstrumente.

Event-Info

Jule Bauer Nyckelharpa & Gesang / David Mayoral Percussion
Capella Antiqua Bambergensis
Wolfgang Spindler / Andreas Spindler / Anke Spindler/ Thomas Spindler diverse historische Instrumente

Europäischer Geschichtsunterricht der anschaulichen und
hörenswerten Art: Der Codex Manesse, auch Große Heidelberger Liederhandschrift genannt, entstand zwischen ca. 1300 und 1340 in Zürich und ist die umfangreichste Sammlung mittelhochdeutscher Lied- und Spruchdichtungen. Die Zeit der Kreuzfahrer, die sagenhaften Geschichten von Richard Löwenherz, dem charismatischen König, waghalsigen Ritter und berühmtesten Gefangenen der Weltgeschichte und Walter von der Vogelweide, den Kaiser und Könige lobten sowie den anderen berühmten Barden des Codex Manesse werden in diesem besonderen Konzert wieder lebendig. Dafür sorgen die beiden namhaften, international gefragten Solisten und mehr als 40 historische Musikinstrumente.