Liza Kos - "Was glaub ich, wer ich bin?"

Liza Kos - "Was glaub ich, wer ich bin?"
am 09.05.2021
Achtung: Nachholtermin der Schwerter Kleinkunstwochen 2020! Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt... weiterlesen
Tickets ab 20,30 €

Termine

Orte Datum
Schwerte
Sparkasse Schwerte, Kundenhalle
So. 09.05.2021 19:00 Uhr Tickets ab 20,30 €

Event-Info

Achtung: Nachholtermin der Schwerter Kleinkunstwochen 2020!
Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel, beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden und meldet sich in einem Aachener Karnevalsverein an.
„Was glaub´ ich, wer ich bin?!“ ist ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm, das u.a. Liza Kos´ eigene und eigentümliche Integration erzählt. Sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihre Wahlheimat Deutschland.
Durch ihre „integrationsbedingte Persönlichkeitsspaltung“ schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern.

Event-Info

Achtung: Nachholtermin der Schwerter Kleinkunstwochen 2020!
Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel, beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden und meldet sich in einem Aachener Karnevalsverein an.
„Was glaub´ ich, wer ich bin?!“ ist ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm, das u.a. Liza Kos´ eigene und eigentümliche Integration erzählt. Sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihre Wahlheimat Deutschland.
Durch ihre „integrationsbedingte Persönlichkeitsspaltung“ schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern.